Kann ich eine Person aus einer 4 Personen fahrt entfernen (Deutsche-Bahn Ticket)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Ticket zu stornieren und neu zu buchen dürfte teurer sein, als die Fahrt für eine Person einfach verfallen zu lassen.

Geld gibt es dann natürlich nicht zurück, aber das ist halt Pech.

Wenn du das Ticket zurückgeben willst, dann geht das nur vor der Fahrt und kostet eine Bearbeitungsgebühr von 15 €. Du kannst dem Nicht-Fahrer also Geld aus deiner eigenen Tasche geben - aber an der Fahrkarte änderst du nichts mehr!

Ein Neukauf wäre sehr viel teurer.  Dein Freund sollte seinen Anteil  zahlen. ..

Kommentar von Rheinflip
29.08.2016, 08:21

Ihr könntet versuchen, die Fahrt über Kleinanzeigen o ä anzubieten. 

0

Was möchtest Du wissen?