Frage von SoGarNichtPro, 27

Kann ich eine Nvidia GeForce 820m durch eine 950m ersetzen oder gäbe es da Probleme?

Antwort
von Neugierlind, 23

Und wie willst du es machen? Laptop aufschrauben, die GPU, die eigentlich fest ans Mainboard gelötet ist, rausschneiden und die 950M reinbauen?

Wie kommst du eigentlich an eine 950M ?

Geht natürlich nicht. Du kannst an Notebooks weder CPU noch GPU austauschen.

Antwort
von DarkNightmare, 12

Hi,

Kann ich eine Nvidia GeForce 820m durch eine 950m ersetzen

Nein das geht leider nicht. Aber das sollte einem Notebook Besitzer eigentlich klar sein. Das Gerät ist Mobil gebaut und nicht dafür aufgerüstet zu werden. Will man PC Spiele spielen oder braucht für Berechnung mehr GPU Leistung, empfiehlt sich immer ein Desktop PC.

Diese kann leicht aufgerüstet werden, ist schneller als ein Laptop und im Hardwarevergleich bekommt man deutlich mehr Leistung für sein Geld.

gäbe es da Probleme?

Um auf deine Frage zurückzukommen. GPUs sind bei Notebooks meistens auf dem Mainboard verlötet. So ist der Austausch nicht einfach. Du müsstest die alte GPU entfernen und eine neue auflöten. Da wirst du vermutlich an der Bauform oder den verfügbaren Lötstellen scheitern. 

Eine rein theoretische Option wäre ein MX Grafikkarte. Dies ist eine eigenständige Grafikkarte. In der Theorie lässt sich eine MX Grafikkarte gegen eine andere austauschen. 

Problem wird aber die Stromzufuhr sein (mehr Leistung = mehr Strombedarf) und die Kühlung. Die Kühlung für die vorherige Grafikkarte muss nicht für die neue ausreichen. 

Das letzte Problem wird die Verfügbarkeit sein. Diese Grafikkarten gibt es nicht im Handel. Höchstens irgendwo im Internet zu Preisen, dass man sich vermutlich ein neuen Laptop kaufen könnte.

Gruß

Antwort
von ThadMiller, 10

Viel Spass beim löten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten