Frage von DinoKing32, 10

Kann ich eine Gruppe Rübenschwanz-Viperngeckos mit einer grupppe Yellow-headed geckos zusammen halten in einem 30x40x30 terrarium?

wenn das terrarium zu klein ist (30x40x30) wie groß muss es dann sein? und bekämpfen sich diese Geckos? PS: bei www.zwerggeckos.com konnte ich nichts dazu finden außer ich habe was übersehen

Antwort
von perledersuedsee, 8

So ein Gecko ist ca. 10 cm groß. Eine Gruppe besteht aus mindestens 3 Tieren. Das würde bedeuten, dass 6 Tiere in einem 30 x 40 x 30 cm großen Terrarium zusammengepfercht sind. Auch wenn die Tierchen nicht sehr aktiv sind, ist das definitv zu eng. 

Ich denke, dass jedes Tier sein eigenes Terrarium haben sollte, in dem die Parameter herrschen, die das Tier im speziellen braucht. Selbst wenn du 2 Arten hast die ähnliche Parameter benötigten würde ich es lassen.

Antwort
von Matthof, 4

Nein, nichtmal ein einziges Tier in einem so kleinen Terrarium...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten