Frage von Sel33, 32

Kann ich eine Blutvergiftung haben ( geimpft )?

Hallo zusammen !

Ich habe heute mittag barfuss fussball gespielt ( dumme idee ). Leider, habe ich eine gerostete Nadel in fuss bekommen. Ich habe es gleich dezenfiziert und plaster drauf gemacht. Zudem Wurde ich das mal vor 3 jahren Tetanus geimpft ( muss in 7 jahren wieder ).

Wie lange braucht man bis man es sieht das ich eine blutvergiftung habe ?und ob es möglich ist dass ich eine blutvergiftung haben kann ?

Antwort
von Gazi200, 27

Wenn, dann wird das nach ungefähr 6-8 Stunden zu bemerken sein, Fieber...usw. bei wiki kannst du die syptome ansehen. Also wenn bis heute abend nichts ist kannst du schlafen ohne kummer zu haben.

Kommentar von Sel33 ,

Gut danke :)

Antwort
von Winterfell7102, 28

Ja, du *kannst* eine Sepsis bekommem, allerdings kannst du das von so ziemlich allem! Rostige Nägel haben allerdings die Eigenschaft, dass Dreck und anderes gut an ihnen haften bleibt. Tetanusimpfung nützt dir soviel ich weiß eh nur bei Tierbissen sprich gegen Tollwut etc. 

Ab besten du gehst zum Arzt, nicht mal der beste Mediziener kann über Gutefrage.net eine vernünftige Diagnose stellen!

Kommentar von Sel33 ,

Die nadel ist schon tief gegangen ( 1.5 cm ) :(
Wenn da dreck ist, kann es eine blutvergiftung auslösen ?

Kommentar von Winterfell7102 ,

Es kann sein, dass jemand mit HIV auf den Nagelgeblutet hat oder das an dem Nagen die tödlichste Pest dranhängt, allerdings sind deine Changen darauf EXTREM gering. Gehe zum Arzt, der schaut sich das an, wenn die stelle wo der Nagel penitriert hat rot ist und geschwollen solltest du aufpassen, ansonsten trotzdem Arzt oder Notaufnahme. 

Ein rostiger Nagel ist gefährlich! 

Aber nicht ohne weiteres tödlich. Wichtig ist, das du gut desinfizierst, am besten eine Elektrolytlösung aufsprüst. Das fördert die Wundheilung.

An sonsten gute Besserung ;)

Kommentar von Barbdoc ,

Tetanussporen sind überall. Tollwuterreger sind wieder was ganz anderes. Du bringst da einiges durcheinander. Heute muß keiner mehr an der Verletzung durch einen rostigen Nagel sterben.

Kommentar von Barbdoc ,

Wenn es eine Entzündung gibt , helfen Antibiotika.

Kommentar von Winterfell7102 ,

Ok, danke für den Hinweis ;)

Klar, sterben muss davon keiner (in den meisten Fällen). 

Kann aber passieren, auch wenn man dann eher im Lotto gewinnt.

Antwort
von Modem1, 24

Wenn es richtig geblutet hat dann kaum.Aber Schmerzen tut es noch lange........Blutvergiftung bzw. Venenentzündung ..3 mal gehabt. Aber am Arm/Handgelenk. Ein roter Streifen (Ader)wanderte in Richtung Achsel.

Antwort
von j1999j, 31

Eine Nadel von einer Spritze ???

Kommentar von Sel33 ,

Eine nadel...

Kommentar von j1999j ,

Ok, geh einfach zum Arzt der kann dir am besten hekfen

Antwort
von cireball, 30

Du kannst in Ruhe abwarten. In der Regel "wird dein Körper da mit fertig"

Wie bereits erwähnt wurde, würdest du bei einer Blutvergiftung Fieber entwickeln und starke Rötungen, die dann auch am Bein verlaufen.

Also: Keine Panik

Gute Besserung

Kommentar von Sel33 ,

Danke sehr :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community