Frage von Kekse4youAndMe, 21

Kann ich eine Blasenentzündung haben?

Hallo ich habe bemerkt dass meine Schamlippen sehr rot geworden sind und beim Wasser lasse habe ich "brennende" Schmerzen. Sind das womögliche Anzeichen für eins Blasenentzündung?

Antwort
von Schwoaze, 8

Wie oft musst Du denn Wasser lassen? Ja, es brennt ... eigentlich immer. Viel trinken, aber nur Wasser oder Tee.. nix mit Zitrusfrüchten. Wahrscheinlich wirst Du trotzdem irgendwelche Medikamente brauchen. Aber Du kannst schon mal durch viel trinken die Keime beginnen auszuschwemmen.

Antwort
von Rendric, 9

Der brennende Schmerz ja, gerötete Schamlippen eher nicht. Das kann durch sitzen oder anderen Druck entstehen - müsste dann aber nach einiger Zeit wieder weggehen oder es handelt sich eventuell um einen Pilz.

Am besten gehst du mal zum Arzt und gibst auch eine Urinprobe ab. Dann kann das zweifelsfrei geklärt werden.

Antwort
von johnnymcmuff, 4

Das ist gut möglich, aber genaueres sagt Dir Dein Frauenarzt.

Antwort
von KatzenEngel, 5

Es können Anzeichen sein, ja. Aber Ferndiagnosen via GF.net sind nach wie vor nicht möglich, so solltest Du so schnell wie möglich Deinen Arzt aufsuchen, nur er kann Dir genau sagen, was du hast.

Alles Gute :)

Antwort
von ASD99, 7

Hallo,

es sind Anzeichen für eine Blasenentzündung, hast du auch Magen,bzw. Bauchkrämpfe.

Brennen der Schamlippen kann aber auch sein, dass du dort ein Pilz bekommst oder eine Hautirriationen hast. Oder du hast dich dort gekratzt, zb. und dann die Finger in den Mund nimmst, kann es eine Krankheit entstehen.

Hast du auch das Gefühl, dass du aufs Klo musst, aber nicht kannst?

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von Domidergee, 5

Hattest du xxx in letzter Zeit? Kann auch was anderes sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten