Frage von DaEdiBoa, 12

Kann ich ein vorbestelltes Produkt nach der Ankunft zurückschicken?

Hallo, ich habe ein Produkt in einem Onlineshop vorbestellt. Nun kam mir im Nachhinein die Frage auf ob ich dieses Produkt nach der Ankunft noch zurückschicken kann, sollte es beschädigt sein o.Ä. Danke für die Antwort im Vorraus!

Grüße Edi :)

Antwort
von kraft281190seb, 4

Du hast ein gesetzliches 14 tägiges Rückgaberecht, dass du nicht begründen musst!

Was du aber musst ist die Ware bei erhalt zu prüfen! Der Lieferant bekommt solange keine Unterschrift, bis du ausgepackt hast und sehen kannst, dass das Objekt keinen Schaden hat! Dann bist du auf der sicheren Seite!

Solltest du dies nicht tun, der Lieferant deine Unterschrift hat und geht, du dann erst auspackst und feststellst: es ist kaputt, wird es kritisch! Du musst nämlich beweisen, dass du nicht der Schadensverursacher bist! Und der Verkäufer muss beschädigte Ware nicht zurücknehmen. Dann nämlich bleibst du darauf sitzen!

Ausnahmen:
Es ist offensichtlich dass der Verkäufer selbst nicht korrekt und sicher genug verpackt hat und man ihm dies nachweisen kann!  

Also bei erhalt, Ware immer prüfen!!!

Kommentar von kraft281190seb ,

*Das 14 tägige Rückgaberecht, gilt nur für Online-/Telefonkäufe

Antwort
von Turbomann, 5

Wenn es beschädigt bei dir ankommt, dann kannst du das sicher zurückschicken.

Das müsste aber alles in den AGBs und Lieferbedingungen (Umtauschrecht) auf der Seite des Onlineshops stehen.

Antwort
von Reanne, 5

Ja, falls das Paket beschädigt sein sollte, die Annahme verweigern. Wenn xer Inhalt beschädigt sein sollte, Fotos machen, am besten mit einem Zeugen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten