Kann ich ein Visum fur Deutschland bekommen, auch wenn ich vor drei Jahren Kriminelles gemacht habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn es keine gerichtsverhandlung gab und du nicht verurteilt wurdest, bist du auch nicht vorbestraft. es laeuft auch kein verfahren gegen dich, nehme ich an. insofern duerfte es unproblematisch sein, ein visum zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slozinkov
03.03.2016, 13:01

Ich war vor Gericht, noch ein Anwalt beschuldigt. Alles, was ich tat, war 100 Euro zahlen und sie gaben mir ein Dokument, das besagt, dass ich die Strafe für Diebstahl unter dem Gesetz StPO 153a bezahlt. Was bedeutet das?

0

Wenn DU hier in Deutschland einen Job hast, sollte Dein Arbeitgeber (Chef) Dir bei der Erlangung eines Visums behilflich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slozinkov
03.03.2016, 13:00

Ich habe bekomment das Vechtrag von mein Shef, und auch das Beschaftigung fur nichdeutsche Arbeitnehmerinen von ZAV. .... Gestern habe ich meine document ins Deutscher Ambasy gegeben ... und jetzt muss ich warte bis morgen. Was denken Sie ? 

0

Das sollte kein Problem sein, für ein Visum.

Bei Primak kauft man nicht, und daher klaut man da auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?