Frage von obiwan2704, 58

Kann ich ein Vertragshandy nach Ablauf des Vertrages auch mit einer Prepaid Karte nutzen?

Hallo, mein Vater hatte im vergangenen Jahr im März 2015 für mich einen Vertrag für ein Samsung Galaxy S4 abgeschlossen. Mein Vater ist dann im September 2015 verstorben und der Vertrag wurde dann auch vorzeitig gekündigt. Jedoch habe ich bis heute keine Nachricht erhalten das Handy abzugeben. Jetzt wollte ich mich mal erkundigen ob ich das Handy weiter nutzen kann mit eine Prepaid Karte? Ich habe schon mal was von Sim Lock und so im Netz gelesen. Dazu möchte ich sagen ich konnte das Handy auch nutzen als ich eine Sim Karte von einem anderen Vertragshandy in das S4 gesteckt hatte.

Wenn das mit einer Prepaid Karte funktionieren sollte, kann man dann mti so einer Karte auch ins Internet gehen. Also mit dem Handy? Ich hoffe das war jetzt keine dumme Frage. Aber ich kenne mich mit den Handys und Sim Karten nicht so genau aus. Ich habe das S4 vorhin wieder mal aufgeladen und kann ganz normal von zu Hause aus über mein Fritz WLan Modem ins Internet gehen. Wo kann man denn am besten Prepaid Karten kaufen. Habt ihr einen Tipp? Welcher Anbieter ist am besten und auch am kostengünstigsten. Ich telefoniere nur sehr wenig und gehe auch wenn ich unterwegs bin nur äußerst selten ins Internet.

Antwort
von AntwortMarkus, 46

Das kann man schon vor Ablauf des Vertrages tun. Am besten und kostengünstigsten ist Aldi  Talk. Es gibt dort viele günstige Optionen für Internet und Telefonie.  https://www.alditalk.de/telefonieren_surfen/

Kommentar von obiwan2704 ,

Danke für die Antwort. Ich habe aber bei Alditalk gelesen dass die verschiedenen Pakte immer für 30 Tage gelten. Ich dachte Prepaid funktioniert so: Ich zahle den Betrag und kann dann so lange telefonieren bis der Betrag irgendwann mal verbraucht ist. So war das jedenfalls bei den Prepaid Karten die mein Vater vor vielen Jahren mal hatte. Oder verstehe ich hier was falsch. Ist denn Blau zu empfehlen. Da habe ich gelesen dass man 9,99 € einmalig für die SimKarte zahlen muss. Ist das überall so?

Kommentar von AntwortMarkus ,

Auch bei Aldir gibt es die Möglichkeit, kein Paket zu buchen für 30 Tage. Die Pakete für 30 Tage sind nur eine Option. Das lohnt sich für vieltelefonierer.  

Ohne die Pakete kostet es bei  Aldi Talk  3 Cent in der Minute ins Festsetz und 13 in alle übrigen Netze.  

Nur ohne die 30 Tage Pakete ist das Internet seht teuer. Das gilt für alle Prepaid Verträge. Nicht nur bei Aldi. Da ist Aldi der mit Abstand am günstigsten bei den 30 Tage Flats.  Diese kann man monatlich  kündigen,  oder sie kündigen sich von selbst, wenn das Guthaben nicht mehr ausreicht was ich aufgeladen habe.

Bei Aldi zahlst zur Zeit glaube ihr 12 Euro  incl 10 Euro Start Guthaben. Es sind alle Größen an Karten in einem Paket enthalten.  NANO MICRO  SIM-KARTE usw. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten