Frage von Frost85m, 55

Kann ich ein Schwerlastregal quer aufstellen?

Hallo zusammen, ich will im Keller Platz schaffen und Schwerlastregale aufstellen. Ich will 2 nebeneinander machen, also Rücken an Rücken, weil ich das so von einen Lager kenne.

Kann ich diese quer zur Wand aufstellen, anstelle längs der Wand? Was muss ich dabei beachten?

Würde mich über eine Antwort freuen.

MfG Christian

Antwort
von Peter42, 35

natürlich geht das, vorausgesetzt, es handelt sich um Regale, die nicht explizit für eine Wandmontage vorgesehen sind. Ein "normales" Regal (4 senkrechte Träger, dazu die Einlegeböden) steht "von alleine", das braucht keine Befestigung an der Wand, an keiner Seite.

Wenn du 2 Stück "Rücken an Rücken" aufstellen willst, dann würde ich sie mit den Rückseiten verbinden, das bringt zusätzliche Standsicherheit - aber selbst das ist nicht unbedingt nötig.

Ich hatte schon mal eine ähnliche Konstruktion (2 Stück nebeneinander) als Raumteiler verwendet: kein Problem, das stand sicher.  

Antwort
von talotta, 34

Ich habe das in meinem Lager auch gemacht und habe die beiden Regale miteinander verbunden.

Es gibt ja unterschiedliche Regaltypen. Mein Regal hat aussen Metallwinkel und Holzplatten (Spanplatte) als Regalboden.

Die sind super stabil. Bei mir lagern darin ca 25 kg pro Regalboden. Ist aber gar kein Problem.

Ich habe trotzdem dafür gesorgt dass der Untergrund eben ist und musste auch auf einer Seite etwas zum Höhenausgleich drunterschieben.

Verbunden habe ich sie mit sehr dicken Kabelbindern. Je nachdem was das Regal aushalten muss kann man da ja auch was anderes wählen.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten