Kann ich ein Restaurant eröffnen und Preise setzen, wie ich will, zum Beispiel alles kostet nur 1 Euro?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja klar das ist Vertragsfreiheit. Du kannst bei der Preisgestaltung fast alles machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deine Preise setzen, wie du möchtest, dafür gibt es keine Vorschriften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis  Pleite in null Komma
nichts.

Schon mal von dein 1€ zieht die Mehrwertsteuern ab, den
Einkauf, Miete, Strom,  Material must Angeschaffen
werden und mal ersetzt  werden,
Buchhalter, Löhne Kassen , du muss auch Versichert sein (KK, Alter versorgen..)
Urlaub, und du möchtest auch was verdienen, das alles inklusive in 1€??

Mach zuerst ein Existenz Kurs. Welschen Sinn hat es   kein
Gewinn zu Erwirtschaften, wenn du Pleite bis bekommst von niemanden was. ganz ehrlich,
weiß nicht ob du mich zu deine Kunden Zählen könntest    

Die Größten die viel Spenden machen auch Gewinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar es ist dein Restaurant und du bestimmst die Preise. Du musst aber trotzdem die Miete zahlen sowie mindestens 8,50€ Mindestlohn die Stunde für deine Mitarbeiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yescafe
07.05.2016, 19:42

Im Gegenteil. Die Mitarbeiter würden sogar fürstlich entlohnt werden. Einfach um den "großen" in die Suppe zu spucken ;)

0

Zu Werbezwecken ist das erlaubt, aber nicht grundsätzlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar ist ja dein Restaurant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?