Frage von Teddymutti, 18

Kann ich ein Haustürkauf Sicherheitsschloß innerhalb von 14 Tagen wiederrufen?

Bei uns hat ein Sicherheitstechniker geklingelt und hat uns erklärt unsere Tür seih nicht sicher und wir brauchen ein neues Sicherheitsschloß. Hat hat auf uns so eingeredet das wir zestimmt haben. Im nachherein haben wir den Kauf wiederrufen ,das Schloß ausgebaut und per Einschreiben zurück gesand. Jetzt behauptet er hat hat nichts bekommen und will das Geld ,außerdem hätten wir das Schloß garnicht ausbauen dürfen.Das darf nur er sonst ist es Schrott. Wie soll ich mich jetzt verhalten , muss ich zahlen oder gilt das Wiederrufsrecht. Vielen Dank Gabi

Antwort
von daCypher, 5

Wenn ihr es per Einschreiben geschickt habt, kann man die Sendung bei der Post nachverfolgen lassen. Wenn es wirklich nicht angekommen sein sollte (was eher unwahrscheinlich ist), musst du leider das Schloss bezahlen, weil ein Einschreiben nicht versichert ist.

Ich denke aber, dass der Typ euch betrügen will. Ich würde erstmal abwarten, was passiert und falls er euch wirklich irgendwann mit Inkasso auf die Pelle rücken sollte, könnt ihr immernoch einen Anwalt einschalten. Ein neues Schloss geht auch nicht kaputt, wenn man es ausbaut.

Wahrscheinlich war es sogar eine sehr gute Entscheidung, das Schloss wieder auszubauen. Das hört sich irgendwie nach einer neuen Einbrechermasche an. Neue Schlösser verkaufen und jeweils einen Schlüssel behalten, damit man unbemerkt einbrechen kann.

Antwort
von larry2010, 6

ich geh davon aus, das er euch nur einschüchtern will.  bei einem einschreiben sollte doch nachzuweisen sein, das er es erhalten hat.

da gelten die normalen 14 tage widerrufsrecht, das war ein haustürgeschäft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten