Frage von Josieusa, 16

Kann ich ein halbes Jahr studieren und dann ein FSJ im Ausland machen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe nun bald mein Abi und mache mir sehr viele Gedanken was ich danach mit meinem Leben anfangen könnte. Mein Plan war ab Sommer ein Auslandsjahr zu machen, jedoch muss ich erst einmal etwas Geld zusammenbekommen und ein Freund aus den USA kommt ein halbes Jahr her -somit kann ich erst ab Winter weg. Ich bin mir sicher das ich ein ganzes Jahr weg möchte. Das Problem dabei jedoch ist, dass die meisten Studiengänge ja im Wintersemester beginnen und ich nach dem Auslandsjahr nochmal ein halbes Jahr warten müsste bis ich mein Sudium beginnen kann. Dann wäre ich schon 22.

Meine Frage wäre also, ob ich mein studium ab oktober 2017 beginnen könnte, dann ab Februar 2018 ins Ausland fliege und mein Studium Februar 2019 fortsetzen könnte ohne das erste Semester verschenkt zu haben? Hat da jemand Erfahrungen oder andere Ideen? Vielen, vielen Dank! (:

Antwort
von Jerne79, 11

Machen kannst du das, sinnvoll geht aber anders.

Im ersten Semester bist du vor allem damit beschäftigt, dich an der Uni einzufinden, Abläufe kennenzulernen, Grundsätzliches zu lernen.

Verschwindest du nach einem Semester, fängst du nach einem Jahr letztlich wieder von vorne an.

Wenn du Auslandserfahrung sammeln möchtest, wäre ein Auslandssemester die bessere Option.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community