Kann ich ein Fahrtenbuch führen, wenn ich mit dem privaten Auto zur Arbeit fahre und Pendlerpauschale beziehe. Wenn ja, kann ich es steuerlich absetzen.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Fahrtenbuch kannst du führen, wie du willst.

Sobald du die Pendlerpauschale geltend machst, kannst du nicht gleichzeitig individuelle Einträge absetzen. Entweder, oder.

Wobei das Finanzamt nur wenige Gründe anerkennt, warum nicht nach Pauschale abgerechnet werden soll.

Wenn du jeden Tag eine besonders lange Strecke zur Arbeit fährst oder wenn du wechselnde Einsatzstellen hast oder Dienstreisen machst, ist das empfehlenswert.

Steuerlich absetzen das Fahrtenbuch? ja, obwohl die 1,- Euro für dso ein Heft kaum zu buche schlagen.

die Entfernungspauschale ja sowieso und ggf. auch andere betriebliche Fahrten.

Was möchtest Du wissen?