Frage von hanswurst3, 69

Kann ich ein Cello ohne Vorkentnisse stimmen?

Hallo. Letztens, als ich Cellounterricht hatte, 1 Tag her, waren schon 2 Saiten verstimmt und mein Lehrer hat sie wieder gestimmt. Jetzt sind die verdammten Saiten schon wieder verstimmt...Ich will in der Zeit nicht schon wieder mit einem verstimmten Cello üben....Er hat mir erklärt, wenn man da das Rädchen rausdreht, klingt das so und so. Also er hat mir erklärt, wie man drehen muss, wenn man es höher oder tiefer haben will. Ich selbst spiel halt nicht so lang, ans Stimmen trau ich mich jetzt auch nicht so recht, kann ja sein, dass es dann schlimmer klingt, aber verstimmt klingt es auch schrecklich..... Kann ich das einfach so, ohne Vorkenntnisse? LG

Antwort
von felix936, 54

Ob du es tatsächlich kannst, weiß man natürlich erst hinterher. Aber ich spiele auch Cello, stimmen kann ich jetzt aber mittlerweile auch. ;)

Ich würde dir nur dringend empfehlen nur an den Feinstimmern unten am Steg zu stimmen. Am anderen Ende stimmt ja ohnehin nur grob, aber wenn man es da falsch bzw. unkontrolliert macht, kann auch schon mal ne Saite reißen und die Stimme fallen, was nicht Zoo gesund für das Instrument ist. :P

Wenn du vielleicht noch einen Weihnachtswunsch offen hast, kannst du dir auch ein Stimmgerät (ca. 20-30€) wünschen/kaufen, damit kann definitiv stimmen. ;)

Kommentar von hanswurst3 ,

Ich hatte erst mal meine 6.Cellostunde, also bin ich da erst mal verdammt vorsichtig, außerdem gehört mir das Instrument ja nicht xD 

Oh Gott, danke für deine hilfreiche Antwort! Jetzt weiß ich schon mal ein Weihnachtsgeschenk xD

Kommentar von felix936 ,

Ja, gut das ist wirklich noch nicht lang. :D Aber mit den Feinstemmern kann keinen großen Schaden anrichten. :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten