Frage von xXYukinoXx, 48

Kann ich ein Attest vom Arzt oder Chirurg bekommen, ohne dass ich danach operiert werde?

Da ich momentan im Sportunterricht "Trampolin springen" habe und ich immer wegknicke (mit dem Fuß) oder einfach das Gleichgewicht verliere. Das passiert immer und meine Mutter vermutet, dass ich zu lange Bänder habe. Allerdings möchte ich nur ein Attest haben und auf auf gar kein Fall unters Messer! Jedoch tut mein Fuß beim Sport dann weh und ich habe echt Angst mitmachen zu müssen. Kann mir jemand sagen, ob ich ein Attest kriegen kann oder nicht? Bitte nicht solche Antworten wie: "Entweder das eine oder das andere" Sondern hilfreiche Antworten... Danke :)

Antwort
von Zumverzweifeln, 30

OP und Attest sind unabhängig voneinander. Zuerst gib der Arzt dir das Attest, dass du im Sportunterricht nicht mitmachen kannst und dann schlägt er vielleicht eine OP vor. Ob du dann operiert werden willst oder nicht, das entscheiden deine Eltern!

Kommentar von xXYukinoXx ,

Gut danke :)

Da bin ich aber echt beruhigt...

Antwort
von FoFoFo, 33

Du könntest eine Freistellung oder Atest dafür bekommen, dass du nicht mitmachen kannst, da du eventuell zu lange beine hast.

Antwort
von xXYukinoXx, 9

Ok hat sich erledigt....

Der Chirurg hat zwar was gefunden, aber ein Attest wollte er mir nicht geben. 

Also muss ich weiter beim Sport mitmachen.

Trotzdem danke für die Antworten 

Antwort
von Geisterstunde, 18

Äußerst unwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten