Frage von DenisSulovic22, 134

Kann ich ein 8GB ram stick und 4Gb ram stick einbauen?

Also ich hab ein i5 4460 Prozessor und will mir eine GTX 1070 kaufen, ich habe aktuell 8gb ddr3 ram, ich würde gerne aufstocken. Kann ich da einfach ein 8gb ram kaufen und ein 4gb Ram stück ersetzen durch dieses 8gb Ram stick? Das wären dann 12GB ram, geht sowas? würde das probleme machen? Brauch ich überhaupt 12gb Ram für die 1070? reichen auch 8gb Ram? (4K gaming im Fokus).

mit freundlichen Grüßen.

Antwort
von norgur, 40

Geht schon, bringt aber fast nix momentan. Beachten muss muss man auch, dass damit die RAM-Riegel nur noch im Single Channel betrieben werden können. Das bringt zwar so gut wie keine Einbußen, wissen sollte man es trotzdem

Kommentar von DenisSulovic22 ,

hmm und ddr3 und ddr4, merke ich da ein Unterschied?

Kommentar von MrBro ,

Bitte was? Ich hab bei meinem alten pc ein 2 Gb und ein 4 Gb riegel drin und hab die gleichen Lese- und Schreibraaten wie mit einem Kit. Die können sehr wohl im Dual Channel laufen.

Und wenn es Singel Channel wär dann wär da was Eingebüßt worden. Die laufen dann schon im Dual Channel.

Kommentar von norgur ,

Nein, dual channel funktioniert nur mit gleich großen Riegeln. Da lief dann entweder das Kit im Single Channel oder aber der Benchmark hat nicht genug Daten geschrieben dass man den Unterschied bemerkt hatte. Wie gesagt: hat heutzutage kaum Auswirkungen. Mehr dazuhttps://de.m.wikipedia.org/wiki/Dual_Channelel bezüglich DDR4: ist deutlich schneller, allerdings reizt das auch noch keiner aus. Du wirst also (noch) keinen Unterschied merken.

Antwort
von TheQ86, 32

RAM brauchst du zwischen 8 und 16 GB fürs Gaming. Ich würde 16 empfehlen, das sollte die nächsten 1-2 Jahre auf jeden Fall noch langen.

Wichtiger ist der VRAM der GPU. Die GTX 1070 hat davon 8GB.

Wenn du 4K spielen willst, dann darfste bei der 1070 allerdings keine 60FPS bei Ultra Settings erwarten.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

ok und die cpu bremst die auch nicht aus?

Kommentar von TheQ86 ,

Ich denke aktuell noch nicht. Habe auch eine 1070 und einen I7-4790 - also selbe Generation wie dein i5 - bis auf Hyperthreading und paar MHz mehr Takt ist da kaum Unterschied zwischen unseren CPUs. Meine bremst nicht. Solange du nicht wie mein Kollege 2 1080er im SLI hast sollte die CPU langen.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Welchen Unterschied würde ich zwischen DDR3 und DDR4 Ram verspüren? Würden spiele mehr FPs erreichen oder was?!

Antwort
von DerServerNerver, 28

Wo willst du denn das Geld für eine 1070 hernehmen?

Und warum weißt du als Bereichsleiter einer Gaming-Firma nicht, dass RAM und Grafikkarte nichts mit einander zu tun haben und die Grafik- und RAM-Anforderungen sowie deren Verhältnis je nach Spiel unterschiedlich sind?

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Ich weoß sehr wohl was der Unterschied zwischen Ram und Grafikkarte ist und ich will nur fragen ob 8gb reichen oder ob ich halt lieber 12 nehemn soltle oder 16=?!?!

Kommentar von DerServerNerver ,

Wie gesagt, das kommt auf die Spiele an, die du spielen willst. RAM kannst du auch später nachrüsten.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Hmm ok aber behaupte bitte keine Falschen Behauptungen, das macht meinen Ruf kaputt, okay? Wir verkaufen weltweit Spiele von unserer bekanntesten Gaming Entwickler Organisation die bekannt ist (EA Sports), und dann kommt so eine Aussage von jemandem. Das verletzt mich.  -.-

Kommentar von DerServerNerver ,

Unsere bekannteste Organisation, die bekannt ist. Alles klar.

Kommentar von Jackie251 ,

Der 22er Denis  ist bekannt dafür abstruse Fragen zu high End Hardware zu stellen, während er gleichzeitig im Satzbau nicht glaubhaft machen kann monetär über die Möglichkeit verfügt solche Hardware auch nur anzufassen.
Das Gesamtbild riecht da im anonymen Netz stark trollig.

Kommentar von DerServerNerver ,

Ja, der treibt sich hier aber schon ziemlich lang rum, oder?

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Ja, ich bin hier seit 3 Jahren. Also kann ich kein Troll sein, sonst würde ich ja ziemlich krank sein.

Antwort
von pcfreak13, 39

8gb ram reichen auch für 4k gaming (momentan) aus. Nur wenn du Video/Fotobearbeitung machst solltest du z.B. 16 GB RAM haben.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

hmmm ok und für FULL HD gaming sollte man 16?

Kommentar von pcfreak13 ,

nein. bei full hd wird weniger leistung gebraucht. 8gb ram reichen da auch aus.

Kommentar von MrBro ,

Also es ist nicht so wichtig ob man 8 oder 16 Gb Ram hat für die Auflösung, sondern für die Rechenprozesse. Zocke auf Full HD und bei mir komm ich bei einigen Spielen auf 10 von 16 Gb Voll während den Spielen.

Kommentar von pcfreak13 ,

Das ist ungewöhnlich. Hast du noch andere Anwendungen offen? 8 GB RAM reichen nur für das Gaming aus. 16 GB RAM sind natürlich besser, aber nicht unbedingt notwendig.

Kommentar von MrBro ,

Ja Spotify, zieht 500mb oder so...

Antwort
von shilch, 39

Geht ohne Probleme.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

hmmm würde das probleme verurusachen?

Kommentar von shilch ,

Probleme nicht, achte nur darauf, dass die Chips auf gleicher Frequent laufen (mhz). Sonst können die unter Umständen nicht die volle Leistung erzielen.

Kommentar von DasRentier ,

"Geht ohne Probleme."

VS.

"hmmm würde das probleme verurusachen?"

Made my day :'D

Kommentar von shilch ,

:D

Kommentar von DenisSulovic22 ,

hmmm ok, und welchen Unterschied würde man spüren zwischen DDR3 und DDR4? würden Spiele mehr FPs erreichen oder wie?!

Kommentar von shilch ,

DDR4 wurde meiner Meinung nach nur zum Marketing eingeführt. Klar leisten diese Chips mehr, aber unwesentlich. Preisleistungstechnisch lohnen die sich auch nicht. Warte damit am Besten 2, 3 Jahre

Antwort
von MrBro, 36

Jo, passt^^ Achte nur darauf, das du sie im Dual Channel laufen lässt und der Takt in etwa gleich ist, weil dann laufen beide mit dem langsamerem Takt.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

hmm reichen mir nicht auch einfach 8gb ram?

Kommentar von MrBro ,

Für das meiste: Ja.

Kannst ja mal so verbauen und schauen ob es passt. Wenn nicht dann halt aufrüsten^^

Antwort
von DasRentier, 34

4K-Gaming ist nicht vom Arbeitsspeicher abhängig. Der Arbeitsspeicher entscheidet lediglich darüber, wieviele Prozesse gleichzeitig ausgeführt werden können, ohne dass dein System zusammenbricht.

Eher solltest du auf deinen Prozessor und deine Grafikkarte schauen.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

i5 4460 und gtx 1070, müsste gut sein?

Kommentar von DasRentier ,

Müsste ausreichen. Sieht beides ganz gut aus. Probiere es ruhig mal aus. Sollte funktionieren.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Welchen Unterschied würde ich zwischen DDR3 und DDR4 Ram verspüren? Würden spiele mehr FPs erreichen oder was?

Kommentar von DasRentier ,

Kannst du bitte aufhören, hier rum zutrollen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community