Frage von FR2309, 159

Kann ich durch unser Petting schwanger geworden sein?

Hallo , ich hatte gestern mit meinen Freund Oralsex ,zwischen durch hat er sich auch mal an den Penis gefasst .Beim Blasen hat er mich gefingert . Kann ich Schwanger geworden sein ? Er ist erst zum Schluss gekommen auf meinen rücken und dann haben wir auch aufgehört.

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Sex, Verhuetung, schwanger, 47
  • Ja, bei jedem Kontakt Penis>Finger und Finger>Penis kann es natürlich theoretisch zu einer Übertragung von Samen kommen. Genau dieses Verhalten sollte unbedingt konsequent vermieden werden. Zum Beispiel könnte jeder nur den anderen und nie sich selbst anfassen beim Petting. Solche einfachen Regeln geben Sicherheit.
  • Gleichwohl ist der beschriebene Kontakt VOR dem ersten Samenerguss nicht extrem gefährlich und wahrscheinlich ist alles gutgegangen. Aber ein gewisses Risiko seid ihr eingegangen.
  • Bitte nehmt diesen Vorfall zum Anlass, Euch dringend um eine sichere Verhütungsmethode zu kümmern, z.B. die Mikropille oder Gynefix. Nur dann könnt ihr unbeschwert und sorgenfrei eure Sexualität erforschen und genießen. Das bedeutet nicht, dass ihr sofort mit Vaginalverkehr beginnen müsst, nur weil du sicher geschützt wärest. Ihr könnt trotzdem ganz allmählich eure Sexualität entdecken.
Antwort
von wilees, 43

Prima - Du bist in der 9. Klasse - sorry und hast von nichts eine Ahnung.

Nun ja, Du bist halt körperlich in der Lage Sex zu haben.

Aber wer trägt im Falle X die Verantwortung bzw. die Kosten? Du zumindest erst einmal nicht. Mit Glück können dies Deine Eltern tun. Oder aber wie recht häufig tut es die Allgemeinheit !

Die Kosten einer Abtreibung trägt eine Krankenkasse - erbracht von wem wohl?

Der junge Vater kann mangels Masse keinen Unterhalt bezahlen - na fein die Allgemeinheit bezahlt in Form von Unterhaltsvorschuß oder Dein Hartz 4 oder was sonst noch notwendig erscheint.

Du kannst nicht mehr bei den Eltern leben - der Steuerzahler bezahlt die Mutter-Kind-Einrichtung.

Wenn schon Sex, hast Du die verdammte Pflicht zu verhüten! Bist Du dazu nicht in der Lage - dann hüpfe nicht durch irgendwelche Betten.

So - auch so etwas muß einmal gesagt werden, auch wenn hie die Möglichkeit, dass Du schwanger geworden bist, extrem gering ist.

Antwort
von putzfee1, 24

Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Verhuetung & schwanger, 73

Wenn es Samenflüssigkeit in deine Vagina geschafft hat ist ein gewisses Risiko einer Schwangerschaft durchaus gegeben. Ich halte eine SS zwar für unwahrscheinlich aber ich bin kein Wahrsager.

Wieso benutzt ihr kein Kondom?

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Suboptimierer, 66

Seeeeeehr unwahrscheinlich. 

Antwort
von piccoloking, 60

Wenn du deine pille genommen hast dann nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community