Frage von annaschmidt1234, 80

Kann ich durch den Lust Tropfen wirklich schwanger werden?

Hallo Leute. Ich habe ein Problem und zwar hatte ich meine Pillen Pause vom 5.2 bis zum 12.2. ich hätte sie eigentlich am 12.2 (8. Tag) also Freitag nehmen sollen jedocH war ich Freitag Abend lange unterwegs und habe es also vergessen. Daraufhin schnell Samstag früh ca um 10 Uhr eine genommen. Danach kam mein Freund gegen Abend und wir hatten kein Sex oder sowas, aber er hat seinen penis mehrmals gegen meine vagina gedrückt ca 2 min lang.. Jetzt habe ich Angst das da was wegen dem Lust Tropfen passieren könnte weil die Pille wirkt ja auch nicht direkt , und habe ja eine auch noch am Ende der Pillen Pause vergessen :( von daher kann mir jemand helfen bitte ?!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo annaschmidt1234,

Schau mal bitte hier:
Beziehung Schwangerschaft

Antwort
von lluisaT, 32

Natürlich kann man vom Lusttropfen schwanger werden, immerhin ist das auch Sperma.

Allerdings hast du zuvor die Pille genommen und selbst wenn eine Eizelle von dir gerade bereit wäre und mit dem Sperma verschmilzt könnte sie sich wegen den Hormonen der Pille nicht einnisten und würde mit deiner nächsten Periode ausgestoßen werden.

Kommentar von Idiealot ,
Antwort
von Wuestenamazone, 20

Ja kannst du. Er enthält zwar nicht eine so hohe Anzahl Spermien aber für eine Schwangerschaft reicht es

Antwort
von Idiealot, 48

Kann man von Lusttropfen schwanger werden?

Kurz und knapp: Ja, man kann durch Lusttröpfchen schwanger werden! Auch wenn diese klare Flüssigkeit, die in der Cowperschen Drüse gebildet wird, mit dem Ejakulat auf den ersten Blickt nichts zu tun hat, so können trotzdem geringe Mengen an Spermien
vorhanden sein. Zwar gibt es immer wieder anders lautende Meinungen,
insbesondere dass Lusttropfen keine Spermien enthalten und daher keine
Schwangerschaft auslösen würden. Allerdings ist dies schlicht falsch und
da schon ein einzelnes Spermium zur Befruchtung einer Eizelle
reicht, ist es möglich (wenn auch eher unwahrscheinlich) durch
Lusttröpfchen schwanger zu werden! Biologisch gesehen ist dies
jedenfalls sinnvoll, da der Lusttropfen eine Schwangerschaft
herbeiführen kann, auch wenn es nicht bis zum Samenerguss des Mannes
kommt. Es ist daher NICHT ratsam, den Coitus Interruptus, also das vorzeitige Herausziehen des Penises aus der Scheide, als Verhütungsmethode anzuwenden!

Quelle: http://schwangerschaftszeit.de/schwanger-durch-lusttropfen/

Kommentar von annaschmidt1234 ,

Danke für die Antwort , aber wir hatten ja nicht mal Sex ..

Kommentar von Idiealot ,

wie nennst du das?

aber er hat seinen penis mehrmals gegen meine vagina gedrückt ca 2 min lang..

Kommentar von lluisaT ,

Da sie zuvor die Pile genommen hat ist das ganze aber hinfällig.

Antwort
von Yetiator, 32

Ja, man kann vom Lusttropfen schwanger werden. Aber so wie du es beschreibst ist eine Schwangerschaft sicher nicht sehr wahrscheinlich

Antwort
von Semiria, 34

Hi

Auch im Lusttropfen können wenige Spermien enthalten sein.

LG

Antwort
von sitius, 34

Ja. Kannst du.

Ob das mit der Pille trotzdem passiert weiß ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten