Frage von Branwelt, 33

Kann ich direkt kündigen?

Ich hab vorhin beim Anbieter angerufen wegen der nicht vorhanden Internetverbindung. Derjenige hat aufgelegt mir ins Gesicht, ohne zuhelfen. Ich möchte jetzt fristlos kündıgen weil ich wütend bin. Kann ich kündigen, die Lastschriftsverfahren emtziehen? Ich bekomme ja die Leistung nıcht.

Antwort
von berieger, 12

Ich meine du musst denen eine Frist setzen, also einen angemessenen Zeitraum lassen damit sie den Fehler korrigieren. Am besten mit Einschreiben. Wenn es noch nicht zu spät ist, kannst du die Überweisung von der Bank zurückbuchen lassen. Und eine email zum örtlichen Verbraucherschutz und genau nachfragen.

Antwort
von Lexa1, 20

Wütend oder nicht. Fristlos kündigen, bei nicht erbrachter Leistung geht schon, musst du aber beweisen. Ansonsten nur fristgemäß kündigen.

Versuche eventuell noch einmal anzurufen , damit du einen anderen MA bekommst.

Kommentar von Branwelt ,

Ja ich warte schon 2h in der warteschlange. Wie kann ich es beweisen?

Kommentar von Lexa1 ,

Das kann ich dir auch nicht sagen. Schreibe dem Anbieter eine E- Mail und bitte um Rückruf und Klärung des Sachverhaltes. Setze Ihm eine Frist und eventuell drohe mit dem Anwalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten