Frage von philz95, 67

Kann ich diesen Display-Reiniger auch für die Rückseite meines Smartphones verwenden?

Hallo Community,

zur Reinigung des Displays meines Samsung Galaxy S7 habe ich mir in einem Elektro-Markt den alkoholfreien "Displex Special Display Cleaner" gekauft: http://www.displex.de/de/reinigung-pflege/special-display-cleaner/

Vorhin habe ich mein Smartphone gereinigt, wobei ich für den Bildschirm den Display Cleaner und für die Rückseite das dm Hygiene-Spray (also ein Desinfektionsspray) benutzt habe. Eignet sich das Display-Reinigungsspray auch für den Rest des Geräts oder sollte ich es wirklich nur für den Bildschirm verwenden?

Und war es ein Fehler, das alkoholhaltige Desinfektionsspray für die Rückseite zu verwenden oder ist das okay? Die Sprays habe ich übrigens natürlich nicht direkt aufgetragen, sondern auf ein Mikrofasertuch gesprüht.

Danke schon mal vorab für eure Antworten!

Antwort
von Gummileder, 44

Warum so umständlich? Man kann einfach ein Papier Tuch mit etwas Glasreiniger oder Isopropanol für das ganze Gerät verwenden. So ein Smartphone ist ja nicht aus Pappe.

Lösungsmittel wie Universalverdünner oder Aceton darf man auf keinen Fall verwenden, damit löst sich der Kunststoff des Gerätes auf.

Kommentar von philz95 ,

Okay, du glaubst also nicht, dass das Hygiene-Spray meinem Handy geschadet hat, oder?

Kommentar von Gummileder ,

Alkohol ist kein Lösungsmittel für Handys. Wenn man Alkohol trinkt, kann das schon die Spannung lösen ;)

Expertenantwort
von AliasX, Community-Experte für Smartphone, 28

No-na. Was dem Display nicht schadet, wird auch dem Glas auf der Rückseite nicht wehtun. Aber warum eigentlich so umständliche Reinigungsmittel? Brillenputztücher tun's auch, für Display und Rückseite. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community