Frage von Joshi2855, 78

Kann ich diese Youtube Meldung sogesehen ignorieren?

Hallo, ich habe einen kleinen YT Kanal und mir ist es jetzt in ca. 140 Video 2 mal passiert das halt Musik im Hintergrund war. Nun wird das bei manchen Videos vielleicht öffters so sein und ich wollte fragen ob da was passieren kann wenn ich einfach immer weiter mache. Hier eine Meldung von YT:

Hallo War Gamer,

ein Urheberrechtsinhaber hat mit Content ID einen Anspruch auf Inhalte in deinem Video erhoben.

Diese E-Mail dient nur zu Informationszwecken. Keine Sorge: Dein einwandfreier Kontozustand wird nicht beeinträchtigt.

Der Urheberrechtsinhaber erhält entweder Einnahmen aus Werbeanzeigen in deinen Videos oder statistische Daten rund um die Aufrufzahlen für deine Videos.

Videotitel: Minecraft free running Parkour 2 "Modern Mountain House" Urheberrechtlich geschützter Musiktitel: Silver Scrapes - Killer Tracks Anspruch erhoben von: AdRev for a 3rd Party Anspruchsdetails anzeigen

Was jetzt? Wenn alles in Ordnung ist, musst du nichts weiter unternehmen. Dein Video muss nicht gelöscht werden.

Falls dem Urheberrechtsinhaber oder unserem System ein Fehler unterlaufen ist, kannst du unser Einspruchsverfahren verwenden. Dazu solltest du aber wirklich sicher sein, dass du die Nutzungsrechte für alle Videoinhalte besitzt.

Das YouTube-Team

Ich habe das so verstdanden, das es nicht weiter schlimm ist, da sie halt, wie ich auch sehen konnte, einfach Werbung in mein video einfügen und dadurch Geld verdienen. Also sollte ja nichts weiter passieren können außer das sie halt in jedem Video mit Musik Werbung schalten oder? Oder sollte ich das lieber lassen?

Danke mfg

Antwort
von erikwasgeht, 42

Die Meldung sagt aus das du dieses Video nicht mehr monetarisieren kannst. Sprich du wirst nicht mehr am Umsatz beteiligt.

Kommentar von Joshi2855 ,

Also das heißt ich kann damit kein geld mehr verdienen und selbst Werbung einfügen? Wenn ich das jetzt aber oft mache sodass ich diese Meldung z.B. 100 mal erhalten habe, kann mein Kanal dann gelöscht werden oder nicht? Ich habe es so verstanden, das sie ihn NICHT löschen egal wie oft das vorkommt, da sie das mit den Einnahmen ja regeln oder?

Kommentar von AntiRedlich ,

Also du kannst das 1000x haben und es passiert nix außer das du mit den Videos kein Geld machst.

Antwort
von Kristinominos, 35

Eine Strafe (Geldzahlung usw) droht dir nicht... aber die werden bei einer Wiederholung deinen Account sperren - und zwar permanent

Kommentar von Joshi2855 ,

Alles klar...ich dachte dadurch das sie die Werbung einfügen, ist es egal und geklärt. Also müsste ich vor jedem Lied das Recht dazu bekommen. Nur wie genau soll das dann gehen? Wen frage ich dazu und woher weiß YT das ich das Recht habe?

Kommentar von Joshi2855 ,

Und bei einem anderen Lied habe ich diese Meldung nicht bekommen? Heißt es, dass das Lied nicht geschützt ist und man es einfach benutzen darf oder melden die nicht JEDES Video?

Kommentar von Kristinominos ,

Diese Copyright-Verletzungen werden über Bots ausfindig gemacht... manchmal entgeht den Bots was oder dieses Video wurde einfach noch nicht überprüft... es gibt extra eine Bibliothek auf Youtube mit lauter Copyright-freier Musik!


Im Gegensatz dazu kenne ich auch eine amerikanische Youtuberin, deren Account aufgrund eines Fehlers, den ein Bot gemacht hat, wegen einer angeblichen Copyright-Verletzung gelöscht! Ohne Vorwarnung!!

Kommentar von Joshi2855 ,

Ok Danke

Kommentar von KnifeParty3 ,

nimm einfach copyright freie musik fertig..

https://www.youtube.com/channel/UC\_aEa8K-EOJ3D6gOs7HcyNg

Kommentar von Joshi2855 ,

Danke, hab grade auch extra mal bei Google geschaut wo man diese Musik findet und bin dann auch auf diese Seite gekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community