Frage von OySashaOy,

Kann ich diese Person Anzeigen?

Nehmen wir mal an jemand hat ein Bild von bzw. mit mir auf Facebook o. Twitter Veröffentlicht.. Ich will das nicht & Habe es der Person auch gesagt,diese Jedoch will das Bild nicht löschen.. Könnte ich jetzt theoretisch zur Polizei gehen und diese Person wegen Urheberrechtsverletzung Anzeigen?

Hilfreichste Antwort von altermann58,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nur wenn du als einer von vielen Teilnehmern einer öffentlichen Veranstaltung abgebildet bist (keine Großaufnahme), kann er solche Bilder veröffentlichen. Ansonsten muss er sie auf deinen Wunsch hin löschen. Im Härtefall: Abmahnung durch Rechtsanwalt.

Antwort von boriswulff,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja allerdings nicht wegen einer Urheberrechtsverletzung sondern wegen dem Recht am eigenen Bild.

Kommentar von oliberlin,

Das wäre eine Urheberrechtsverletzung, das Recht am eigenen Bild ist im Kunsturhebergesetz geregelt.

Antwort von Mentalyser,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, aber wegen dem "Recht am eigenen Bild" - mit Urheberrecht hat das wenig zu tun, oder hast Du das Bild selbst geschossen? ^^

Antwort von anooooonym,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Japp, das kannst du!

Antwort von lefoot,

Nun die Person hat dich ja nicht gefragt , ob sie das Bild ins Internet stellen kann , kommt bloss noch darauf an , wie alt diese Person ist . Bei minderjährigen kann die Pollizei nichts machen ausser die Eltern benachrichtigen und darauf folgt dann eine Geldstrafe . Wenn diese Person volljährig ist , bekommt sie die Geldstrafe .

Hoffe es hat geholfen

Antwort von AshFan4ever,

Ich denke schon wenn du nie die einwilligung gegeben hast das dieses Foto wo du darauf bist veröffentlicht wird.Aber meistens kannst du diese Fotos nie mehr aus dem Internet löschen, diese Fotos werden nämlich meistens vervielfältigt. Bei Facebook wird ein Foto erst nach mindestens 5 Jahren gelöscht

Antwort von hoermirzu,

Kannst Du, solltest es auch, es verletzt schließlich Dein Persönlichkeitsrecht.

Antwort von lithly,

Ja kannst du, denn du hättest erst zustimmen müssen, bevor diese person das reinstellt. ;-)

Antwort von DerIndianer12,

Selbstverständlich kannst du das und du kannst ihm auch sagen dass du das vorhast. Sowas kann ganz schnell mal ein paar tausend Euro kosten....also nicht nur theorethisch sondern auch praktisch........zahlen muss diese Person dann in jedem Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten