Frage von htc1234alex, 17

Kann ich diese Musik wirklich in meinen Videos nutzen?

Kann ich sie wirklich nutzen?? (ich werde in der Videobeschreibung den Link nennen,aber nicht im Video selbst)

Musik: https://www.youtube.com/watch?v=yKDPZDNN7ZI

Danke im Voraus. ;)

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Copyright, 6

Ja dieses Musik darfst du verwenden. Sie steht unter Creative Commons Lizenz und darf deswegen erstens auf jeden Fall unter der Creative Commons Lizenz verwendet werden. (Wie du das machst, steht hier: http://www.utopianreflections.net/recht-bei-youtube-creative-commons-lizenzen/ )

In Youtube-Videos ist es üblich die Beleg-Links für Creative Commons-Inhalte einfach in die Videobeschreibung zu packen. Diese "Verkehrssitte" ist juristisch relevant. (Ob man es glaubt oder nicht, aber das Argument "Das ist so üblich, deswegen muss es legal sein" wird von Juristen tatsächlich anerkannt)

Über die Creative Commons Lizenz hinaus steht aber auch noch, dass du es auch unabhängig von der CC-Lizenz verwenden darfst.

Use this piece of royalty free music in your own private, public, &
commercial projects. A credit is appreciated, but not necessary.

Übersetzung: "Nutzen Sie dieses kostenlose Musik-Stück in Ihrem privaten, öffentlichen oder kommerziellen Projekt. Eine Namensnennung ist erwünscht aber nicht ntowendig"

Wenn so etwas bei Musik dabei steht, ist das (auch im Internet) ein rechtsgültiger Lizenz-Vertrag. Ein Vertrag besteht nämlich juristisch nur aus zwei übereinstimmenden Willensbekundungen. 

Das heißt, wenn jemand eindeutig und beweisbar ins Internet schreibt, dass du seine Musik verwenden darfst, und du dem durch deine Verwendung der Musik zustimmst, dann ist das genau so gültig, als hättet ihr beiden einen schriftlichen Vertrag mit Unterschrift abgeschlossen.

Du darfst die Musik also mit oder ohne Quellenangabe verwenden. Ich habe noch selten eine so ausführliche und eindeutige Kennzeichnung gesehen.

Antwort
von EasyX1, 10

Ja da steht DICK UND FETT Creative Commons und Free to use und noch vieles anderes

Kommentar von ThomasMorus ,

Kein Grund herablassend zu werden. Wenn man noch ein unerfahrener Medien-Nutzer ist, hat man von Urheberrecht eben noch keine Ahnung und weiß nicht, dass solche Erklärungen auch rechtlich bindend sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten