Kann ich diese Erdbeerpflanze retten?Siehe Bild?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sieht so ziemlich vertrocknet aus. Wenn das Herz der Pflanze nicht mehr erkennbar ist, hilft auch kein Tauchen mehr, was ansonsten bei etwas vertrockneten Pflanzen allgemein die Rettung sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mich nicht alles täuscht, steht im Unterteller das Wasser. Die Pflanze wurde nicht zu wenig, sondern eher zu viel gegossen.  Die Wurzeln sind kaputt, wahrscheinlich verfault.  Diese Pflanze ist fertig und kommt definitiv auf keinen grünen Zweig mehr.

Hol die Pflanze mal raus und spül die Wurzeln frei. Eine gesunde Wurzelmasse hat viele weiße Haarwurzeln. ( Es gibt erdbeertypische Wurzelkrankheiten: Schwarzfäule - Wurzel außen schwarz; Rotfäule - Wurzel innen rot; Sonstige Fäule - braun)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danger246
22.06.2016, 06:44

Ich habe sie ja vor der Frage gegossen.

0
Kommentar von Danger246
22.06.2016, 06:44

Da war sie ja schon so wie auf den Bild

0

Diese vermutlich nicht mehr. Bei der nächsten würde ich dringend zu Gießen raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danger246
21.06.2016, 20:10

xD

0

Versuch macht klug: Tauchen, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Wieder abtropfen lasen. Und ein paar Tage schauen, ob sich was tut. Die vertrockneten Teile kannst du abschneiden. Wenn, dann treibt die Pflanze aus dem Herz wieder aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch macht kluch.... Einfach probieren.... Gießen, abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung