Frage von LLCatwoman, 33

Kann ich die Pillenpause verkürzen und bekomme ich dann für dieses Mal ganz normal meine Tage?

Ich würde gerne meine Tage verlegen: Im Moment beginne ich montags mit der Einnahme und nehme somit die letzte Pille sonntags. Meine Tage setzten dann donnerstags ein. (Also 4 Tage später). Im Moment habe ich Pause, eigentlich bis Sonntag. Kann ich jetzt einfach die erste Pille von der nächsten Packung am Donnerstag nehmen und bis zum Schluss , sodass meine nächste Blutung dann Montag einsetzt ?  

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Menstruation, Periode, ..., 30

Guten Morgen LLCatwoman,

du kannst die Pause jederzeit verkürzen - nur nie verlängern!

Die Pille kann auch einfach durchgenommen werden. Hierzu nimmst du einfach nach Ende eines Blisters direkt den nächsten. Du lässt die Pause somit aus.

Zwischen- und Schmierblutungen können hier aber nicht ausgeschlossen werden. Es kann also trotzdem zu Blutungen kommen. Das sind Nebenwirkungen der Pille.

Der Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) ist aber trotz alledem nicht ungesünder oder schädlicher als es die Einnahme der Pille nicht ohnehin schon ist.

Meine Tage setzten dann donnerstags ein

Sei dir darüber im Klaren, dass du unter Pilleneinnahme weder deine Tage noch deine Periode hast. Du bekommst eine künstlich erzeugte Abbruchblutung die nicht aussagekräftig ist. Sie kann auch einfach ausbleiben.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Periode, Pille, ..., 24

Hallo LLCatwoman

Die Pause kann jederzeit bei vollem Schutz verkürzt oder auch ausgelassen werden. Sie darf nur nie länger als 7 Tage sein.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von putzfee1, 23

Das kannst du ohne Probleme machen. Man kann die Pause gefahrlos verkürzen, nur verlängern darf man sie nicht, weil dann der Schutz weg ist.

Übrigens bekommst du deine Tage nicht, wenn du die Pille nimmst. Du bekommst statt dessen eine künstlich herbeigeführte Hormonentzugsblutung. 

Antwort
von carnival, 21

Hallo, früher war es so, man nahm eine oder mehrere Pillen um so die Tage zu verschieben. Die Länge der Einnahmepause blieb gleich. Für solche Zwecke brauchst du eine extra Packung Pillen. Auf jeden Fall Frage deinen Arzt.
LG Carnival

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community