Frage von MirEgal2, 60

Kann ich die Pille (antibabypille) als ein Medikament bezeichnen ?

HALLO ,also ich habe demnächst ein Referat und muss zum teil Nebenwirkungen von ein Medikament aufzählen (1 Bsp.) Nun habe ich schon soviel geschrieben und habe keine Lust mehr... kann ich die Pille (antibabypille) als Medikament bezeichnen und wenn ja warum?

Antwort
von KMarek, 18

Ja, es ist ein apothekenpflichtiges und rezeptpflichtiges Arzneimittel bzw. Medikament, welchem eine bestimmte Wirkung zugesprochen wird und auch schwere Nebenwirkungen verursachen kann, weshalb es aufgrund des Arzneimittelrechts mit einem Beipackzettel ausgestattet sein muss.

Antwort
von Awkwardfan, 32

Ja das zählt als Medikament.Hast dir übrigens ein wichtiges und informatives Medikament ausgesucht.Ich weis ja nicht in welche Klasse du gehst aber vielleicht lernen dann einige die Pille besser kennen,und sehen das sie auch Nebenwirkungen haben kann.

Ich würde aber an deiner Stelle eine ganz bestimmte Pille als Thema nehmen, dann fällt es dir leichter was zu finden, da jede Pille eine andere Wirkung und Nebenwirkung hat.

Kommentar von MirEgal2 ,

Ich geh in die 9. klasse und habe morgen eine Projekt Prüfung , bei jeder Pille ist es anders da hast du recht aber kommt auch auf die Person drauf an wie sie es verträgt oder?

Kommentar von Awkwardfan ,

In der neunten Klasse ist das Perfekt! 

Ja da hast du recht,die Verträglichkeit kommt auf den Menschen an. Nimm vielleicht eine Pille die in deinem Alter oft empfohlen wird .z.B die Evaluna 30 oder Evaluna 20

Kommentar von MirEgal2 ,

Vielen dank :) ,wenn du zeit hast ,kannst du da Nebenwirkungen aufschreiben von Evaluna 30? wenn ja wäre es sooo super :)

Kommentar von Awkwardfan ,

Schau mal unter diesem Link, da sind alle Wirkungen und Nebenwirkungen aufgezählt und viel mehr :) http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/Evaluna-30-6569296.htm...

Kommentar von MirEgal2 ,

Danke :)

Kommentar von Awkwardfan ,

Kein Problem ;)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 17

Sie ist ein Medikament.

Antwort
von Celincheeeeen, 34

Ja weil sie eine Wirkung hat und Nebebwirkungen

Antwort
von LonelyBrain, 1

Sie ist ein medizinisches Medikament. Nichts anderes.

Antwort
von Lreeah9, 24

Ja, die Pille ist ein Medikament.

Antwort
von SoMean, 24

Ja denke schon.
Es ist ja sogar auch Verschreibungspflichtig.

Antwort
von Alexneumann, 19

https://de.wikipedia.org/wiki/Arzneimittel

Ja, kannst du.

Kommentar von MirEgal2 ,

Auf Wikipedia geh ich nicht

Kommentar von Alexneumann ,

Ist teilweise sehr vernünftig, allerdings ist "Wikipedia" eine große Enzyklopädie, welche durch's Internet gut und bequem erreichbar ist. 

Kommentar von MirEgal2 ,

Ja ich geh trz später auf den link

Kommentar von Alexneumann ,

Okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten