Frage von mhssm123, 153

Kann ich die Größe noch erreichen?

Hallo,

Mein Vater ist 1,87m groß. Meine Mutter ist 1,70m groß.

Ich bin weiblich. Ich bin 16. Ich bin 1,76m groß.

Meine Frage : Kann ich noch ca. 1,80m gross werden, wenn ich wieder anfange Sport zu machen ? Ich wäre nämlich unglaublich gerne 1,78m - 1,80m gross !! Aber viele sagen, dass man in meinem alter nicht mehr wächst.. :( Stimmt das ? Werde ich diese 2-4cm noch erreichen ? Meine Eltern sind schließlich auch gross ..

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten ! :)

Antwort
von Andrastor, 62

Sport hat damit nichts zu tun. Sondern ausschließlich deine Genetik und deine Ernährung (schlechte Ernährung führt zu eingeschränktem Wachstum).

Du kannst dir deine Wachstumsfugen untersuchen lassen und so eine ungefähre Prognose erhalten wie groß du einmal werden wirst.

Kommentar von Pangaea ,

Allerdings müsste sie die Röntgenaufnahme selbst zahlen, das ist in ihrem Fall keine Kassenleistung. Es ist ja bloße Neugier, da sie normal groß ist und keine medizinische Notwendigkeit vorliegt.

Kommentar von Andrastor ,

alles hat seinen Preis

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 19

Wie lange ist deine erste Regel her? Maedchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regel ausgewachsen.

Antwort
von berlina76, 52

Das entscheiden die Gene nicht der Sport.

Durchschnittlich sagt man (Größe des  Vater + der  Mutter) duch 2= Größe des Mädchen ; bei Jungen + 10 cm. 

Also liegst du im Prinzip schon gut dazwischen. 

Kommentar von MrBurner107 ,

Dankeschön! Die Formel merke ich mir. :D

Kommentar von Pangaea ,

Die Formel ist so aber falsch angegeben.

In der Kinderheilkunde sagt man: Durchschnitt der Größen der beiden Eltern bilden, für einen Jungen 5 cm addieren, für ein Maedchen 5 cm abziehen.

Das ist natürlich nur eine "Faustformel", ein paar Zentimeter mehr oder weniger sind immer drin.

Antwort
von NoHumanBeing, 53

Wie groß Du wirst, hängt von Deiner Veranlagung ab. Ein Orthopäde kann per Röntgenaufnahme feststellen, wie groß die Wachstumsspalte an den Gelenken sind und damit etwa abschätzen, wie groß Du werden wirst. Wie kommst Du darauf, das Du größer wirst, wenn Du Sport machst?

Mit 16 ist das Längenwachstum noch längst nicht abgeschlossen. Bis wann es geht, ist aber auch individuell verschieden. Mein Vater ist soweit ich weiß bis in die zweite Hälfte seiner "20-er" noch gewachsen. Soweit ich weiß, endet bei Frauen das Längenwachstum früher, aber doch sicher nicht so früh.

Kommentar von Pangaea ,

Sogar noch früher.

Maedchen haben ihren großen Pubertaetswachstumsschub vor der ersten Regel. Danach wachsen sie deutlich langsamer weiter, und zwei Jahre nach der ersten Regel sind 98% aller Maedchen ausgewachsen.

Wer mit 11 die erste Regel hatte, waechst ab 13 gar nicht mehr.

Kommentar von Weisefrau ,

Und davon gibt es keine Ausnahmen? Ich selber hatte meine Regel mit 11 und bin mit 14 noch gewachsen. 

Der Menschliche Körper lässt sich nicht wirklich berechnen und auch nicht vorhersagen.

Kommentar von Pangaea ,

Wie gesagt, es trifft für 98% aller Maedchen so zu. Dann gehörst du offensichtlich zu den 2%.

Es ist biologisch sinnvoll und folgerichtig, dass die erste Regel - das
Zeichen, dass der Körper bereit ist für Schwangerschaft und Geburt -
erst dann eintritt, wenn das Maedchen groß genug ist, um das auch
aushalten zu können.

Also beginnt am Anfang der Pubertaet als erstes die Brustentwicklung (die Brust braucht mindestens zwei Jahre,
bis sie bereit ist, Milch zu produzieren), dann wird das Becken breiter
und der große Wachstumsschub kommt, und die erste Regel ist mehr oder weniger der Abschluss der großen Veraenderungen.

Antwort
von Illuminaticus, 19

Nein, du hast deine optimale Groesse erreicht, die vorgegeben ist durch deine Software, auch DNA genannt.

Widme dich nun deinem Leben und verschwende keine weiteren Gedanken darauf, es ist voellig unwichtig fuer dein Leben oder dein Glueck.

Was dich wirklich gluecklich machen wird, ist, zu erkennen, das du wirklich sehr perfekt bist, du kannst dem nicht mehr hinzufuegen.

Fuer alles andere sorgt dein Leben, welches dir deinen Weg zeigt. Du bist perfekt! Alles ist gut so wie es ist. Waere es nicht gut so, dann waere es anders, ist es aber nicht, Also ergebe dich deinem Leben und geniesse!

Antwort
von Weisefrau, 80

Hallo, mit deinen 16 Jahren bist du noch Mitten in der Pupertät und damit im Wachstum. Kein Mensch kann sagen wie Groß du wirst außer ein Facharzt.

Das Wachstum lässt sich in diesen Stadium nicht mehr beinflussen. Nicht durch Sport und auch nicht durch Nahrung.

Tatsache ist erst mit 21 Jahren bist du ausgewachsen...da kann also noch was kommen.

Kommentar von Pangaea ,

Teil 2 stimmt.

Teil 1 nicht, denn ein 16-jhriges Maedchen ist mit  der Pubertaet durch - es sei denn, sie waere sehr spaet in die Pubertaet gekommen. Das Wachstum von Maedchen ist zwei Jahre nach der ersten Regelblutung komplett beendet.

Und das mit den 21 Jahren ist auch ein Gerücht. Mit 21 sind die Wachstumsfugen im Normalfall vollstaendig verknöchert (seltene Ausnahmen bestaetigen die Regel). Aber das "Wachstum" in den drei, vier Jahren davor bewegt sich im Bereich von 1-2 Millimetern im Jahr.

Antwort
von sWeEtAnKa98, 6

Du hast "Model" getagt. Dazu:

Du bist Junge - dann sind auch 180 für Modeln zu klein.

Du bist Mädchen - dann sind 176 super gut und du solltest dich bald bei ner Agentur bewerben, nicht mehr warten mit 16.

Antwort
von arabina1903, 43

Nein das stimmt nicht! Ich bin auch 16 und ich habe seit 2 jahren die selbe Größe 1.72m und ich bin nicht gewachsen mehr. Vielleicht ein paar Millimeter aber nicht mehr als 5. Im bio Unterricht wird doch auch erzählt das Mädchen bis ca 15-16 wachsen und jungs mit 16-17 nochmal einen wachstumsschub bekommen. Zwischen meinen Eltern ist das selbe Verhältnis von der Größe also du wirst vielleicht noch 2-3milimeter wachsen aber mehr nicht :)

Antwort
von Flo97, 50

Also Sport machen ist immer gut, allerdings fast irrelevant für deine Körpergröße.:-)

Du bist 16 und noch nicht aus dem Wachstumsprozess raus. Es kann sein, dass du jetzt nicht mehr wächst, es kann aber genauso gut sein, dass du noch weiter wächst bis du 18/19 bist.

Tipp: Mess dich einfach in den nächsten paar Wochen regelmäßig, dann siehst du ja, ob du noch am Wachsen bist.

P.S.: 1.76 ist schon eine sehr schöne Größe für eine Frau.

Liebe Grüße und alles Gute

Antwort
von MrBurner107, 35

Zwei Zentimeter wirst du bestimmt noch wachsen. Damit hättest du wenigstens deine 1,78m, aber 1,80m halte ich für eher unrealistisch.

Antwort
von Inked95, 44

Doch, ich denke sogar das du locker 1,78 cm wirst, du wächst bis du 21 Jahre jung bist. :-)

Antwort
von Pro2890, 41

Durch Sport wächst du nicht. Da hilft nur rumsitzen und warten, und was die "Wachszeiten" angeht, das ist bei jedem unterschiedlich. Aber es stimmt, die meisten Mädchen wachsen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr nicht mehr

Antwort
von Zuckerschnutex3, 58

du kannst dir vom Knochenmark etwas entnehmen lassen und rausfinden ob die Knochen noch wachsen bzw ob die Epiphysenfuge sich bereits verschlossen hat, dann wächst du nämlich nicht mehr

Kommentar von Pangaea ,

Um die Epiphysenfuge zu beurteilen, muss man zum Glück nicht das Knochenmark punktieren.

Eine simple Röntgenaufnahme der Handwurzel reicht aus.

Das müsste uunsere Fragestellerin alllerdings selbst zahlen, da sie ja normal groß ist und kein Anlass dafür besteht, dass die Krankenkasse die Kosten traegt.

Antwort
von xIRaiinz, 48

Wächst man etwa wenn man Sport treibt? 

Im allgemeinen glaube ich das man bis zum 18. Lebensjahr wächst, also könnte bei dir auf jeden Fall noch ein Wachstumsschub kommen.

Kommentar von Zuckerschnutex3 ,

Man wächst solange bis die Epiphysenfuge (Wachstumsfuge) verschlossen sind dh. dann wächst der Knochen nicht mehr 

In der Regel ist das bis zur Vollendung der Pubertät 

Kommentar von xIRaiinz ,

Danke für die Info! :) Wieder was gelernt 

Kommentar von Zuckerschnutex3 ,

Joar und dann sagt man immer Altenpfleger sind dumm und wischen nur die Ärsche ab :D

Kommentar von NoHumanBeing ,

Nein, man wächst in der Regel länger. Die Volljährigkeit mit 18 ist eine gesetzliche Regelung und hat nichts mit biologischen Prozessen zu tun. Früher war man erst mit 21 volljährig. Biologisch "ausgewachsen" (woher ja der Begriff "erwachsen" kommt) ist man (zumindest als Mann) eher noch ein paar Jährchen später.

Kommentar von xIRaiinz ,

Uhm okay, aber ich weiß nicht ganz was du jetzt möchtest, keiner von uns hat das Wort "Volljährigkeit" oder "erwachsen" nur angeschnitten ^^

Antwort
von rafaelmitoma, 31

deine größes ist ok.du willst schließlich mal einen mann finden und Männer mögen keine Frauen, die größer sind als sie.

Kommentar von xIRaiinz ,

Ist mir neu.

Antwort
von Thomas19841984, 36

1,78m ist realistisch, mehr nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community