Frage von Blackjo, 36

Kann ich die Daten von meinem Android Phone einfach auf die SD Karte ziehen?

Also ganz einfache Frage, meine Sony Z3 sagt ständig dass mein Speicher fast voll ist, und seit heute wird die Meldung angezeigt dass eventuelle Updates nicht mehr gespeichert werden könnten.

Ich habe auch eine micro SD Karte im Handy, aber die Übertragung mit dem Datei Manager funktioniert nicht so richtig. (Aber die Karte wird erkannt und funktioniert an sich auch)

Wenn ich das Handy am PC anschließe, werden 2 Ordner angezeigt, einmal interner und einmal externer Speicher. Kann ich nicht einfach alle Daten vom internen in den externen kopieren und dann vom internen löschen? Ich hab nämlich bedenken dass danach manche Daten nicht mehr gelesen werden können weil sie dann in einem anderen Ordner sind und von manchen Apps nicht mehr gefunden werden könnten..

oder geht das ohne Probleme?

Antwort
von citr0ne, 20

Du hast schon richtig geahnt, das kann zu Problemen führen!

Was man aber gefahrenlos verschieben kanns, sind Benutzerdaten, also Daten, die Du (der Benutzer) selbst erzeugt hast, z.B. Fotos, Videos, heruntergelandene Dateien, Dokumente (PDFs, Text, Doc) usw.

Aber auf keinen Fall Anwendungen die auf ".apk" enden.

Natürlich kann man diese Dateien auch direkt auf den PC verschieben, was sowieso zu empfehlen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community