Frage von dummy67, 90

Kann ich die Datei 'cmd.exe' ohne bedenken löschen?

Antwort
von Suboptimierer, 42

Du kannst sie ja mal testweise auf Zeit umbenennen. Dann siehst du, wann welche Programme darauf zugreifen wollen. Nach einer Weile kannst du dann eine endgültige Löschentscheidung treffen oder die Datei umbenannt lassen oder zurück benennen.

Antwort
von Kyrinea, 57

Bei der cmd.exe handelt es sich um die Konsole des systems. Diese wird eigentlich immer benötigt, sollte also nicht gelöscht werden. Zudem benötigst du für diesen Vorgang Administratorenrechte, falls diese nicht vorhanden sind.

Löschen kann man sie, aber einige Funktionen werden dadurch beeinflusst.

Antwort
von SetsunaKyoura, 22

Um Himmels willen, lösch das Ding nicht!

CMD wird bei nahezu jeder Installation benötigt. Das geschiet aber meistens im Hintergrund, deshalb kommt man als 0815 User selten damit in Kontakt.

Wiso willst du dieses Programm denn eigentlich löschen?

Kommentar von laurinbau ,

Er denkt wahrscheinlich es sei ein Virus

Antwort
von laurinbau, 22

NEIN!!! Um himmels willen xD lösch lieber einfach gar nichts auf deinem PC was du nicht kennst. Informier dich über jedes solcher Programme (also die die nicht kennst)

Antwort
von Banane98, 21

Nein. Wieso solltest du sie löschen? Das ist dir eingabeaufforederung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community