kann ich die cpu meines laptops verbessern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

deinen Core i3 könntest du durch einen Core i7-2620M (
2800 - 3500 MHz) austauschen, da der i7 die gleiche Verlustleistung von 35 Watt hat gibt es da auch keine Überhitzungsprobleme.

Aber dafür muss das Notebook in den meisten Fällen komplett auseinandergeschraubt werden.

Anleitungen dafür findet man für die meisten Notebooks auf YouTube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laptops aufrüsten ist sehr schwer.

Eine Externe CPU wird es nicht geben, zumindest keine gute, da USB viel zu langsam wäre und dann müssten die Daten deiner CPU mit einer internen CPU verarbeitet werden wenn du weißt was ich meine..

Außerdem wirst du die CPU nicht ausbauen können da Laptops durch ihren Platzmangel alles so fest wie möglich verlöten.

Ich würde dir raten einen neuen Laptop zu kaufen oder am besten einen PC da Umbauarbeiten bei diesen viiiiel einfacher sind.

MFG MaMuNiDE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

externe CPU ist eigentlich ausgeschlossen. Davon habe ich zumindest noch wirklich nie gehört.

Ich kenne nur die Faustregel, dass die Komponenten des Laptops nicht veränderbar sind. Bei Saturn wurde mir mal Angeboten, eine zusätzliche SSD-Karte in den Laptop mit einzubauen. Das ist aber wesentlich unkomplizierter als der Austausch einer CPU.

In deinem Fall würde ich zum Neukauf eines aktuelleren Modells raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phillipschi
23.04.2016, 18:37

dazu fehlt mir leider das geld :/ aber das bedeutet die cpu lässt sich austauschen oder? :)

0