Kann ich die Brötchen noch essen oder besser nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also ich würde es eher nicht machen da ich aber sowie immer Angst hab was falsches zu essen.. aber du kannst ja mal eins probieren:) guten Appetit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für mich selbst nie Bedenken bei abgelaufenen Lebensmitteln, die sowieso noch gut sind.
Klar gibts da immer ein kleines Restrisiko, aber da ich einen ziemlich guten Verdauungstrakt habe und mein Immunsystem äußerst stark ist, hatte ich noch nie eine Lebensmittelvergiftung oder Bauchschmerzen. Kenne das alles nicht. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von palabanet
11.02.2016, 05:19

Dann schätze dich glücklich :) ich hab einen extrem empfindlichen Magen... Leider... Bei mir schlägt auch jeder noch so kleine Stress auf den Magen... :(

0

Wenn du absolut nichts sehen und riechen kannst ist das recht zuverlässg, die 220 Grad sollten ihr übriges tun :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dran riechen und mal aufbacken und ein bissl probieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probieren geht über studieren. Ich denke dass sie gut werden. Lass es Dir schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich nicht um Tiefkühlbrötchen handelt hätte ich in diesem Fall bei einer Überschreitung des Ablaufdatums von fast 3 Monaten Bedenken.

Trotz der Konservierungsstoffe, die diesem Fertigteig mit Sicherheit zugesetzt wurden, könnte ich mir vorstellen, dass sich im Inneren doch das eine oder andere Tierchen wohlfühlt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie wirklich noch trocken sind und nicht komisch riechen oder aussehen... wenn die aber durch temperaturschwankungen feucht geworden, also die tüte innen beschlagen ist würde ich sie nicht mehr essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie tiefgefroren sind kannst du sie 100% essen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von palabanet
11.02.2016, 05:04

sind nicht tiefgefroren :)

0
Kommentar von ResiMessi
11.02.2016, 05:07

Oh! Mhm..... Wahrscheinlich ist da so viel Konservierungsmittel in dem Beutel das dem Brot des Datum nix ausmacht. Also wenn sie gut riechen und nix grünes (Schimmel) dran ist würde ich sie essen! Und du erhitzt sie ja nochmal ordentlich im Ofen!

0