Frage von Malavatica, 26

Kann ich die Bouletten noch essen?

Ich habe gestern fertig gebratene Bouletten ungekühlt in der Küche liegen lassen, bei 22 Grad. Jetzt hab ich Angst vor Salmonellen. Kann ich die noch essen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 22

Ich bin ja sonst nicht pingelig mit Haltbarkeitsdaten, aber das würde ich nicht riskieren.

Allermindestens würde ich sie in der Mikrowelle nochmal gründlichst durcherhitzen, lieber eine Minute zuviel als zuwenig.

Kommentar von Malavatica ,

Ok, ich habe sie jetzt nochmal erhitzt. Weil hier jeder was anderes sagt :( heute morgen hatte ich sie in den Kühlschrank getan. 

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von scheggomat, 25

Da hätte ich keine Probleme mit. 

Früher haben wir überzählige Frikadellen, Fischstäbchen oder Gegrilltes auch einfach im abgeschalteten Backofen stehen gelassen und am nächsten Tag gefuttert. 

Kommentar von Malavatica ,

Hoffentlich hast du recht. 

Kommentar von Pangaea ,

Bei 30 Grad auch?

Kommentar von scheggomat ,

Juup. Tatsächlich immer. 

Wenn Fleisch abgebraten ist, hält es sich gekühlt noch viele Tage bis Wochen, und wenn es schön warm ist halt nur einen Tag. 

Kommentar von abibremer ,

JA:  Wenn Augen und Nase KEINEN Verderb "melden", muß man nicht unbedingt gleich Lebensmittel vernichten! Diverse Tests (im TV) zeigen immer wieder, dass auch (aufgedruckte)"Ablaufdaten" den Inhalt zum "Termin" NICHT schlecht machen: Ich habe erst letzte Woche gesundheitlich OHNE negative Folgen gehackte Tomaten verbraucht, deren MHD schon über ein Jahr her war.

Antwort
von Kevkowitch, 26

Hallo Malavatica.

Nein, davon sollten Sie die Finger lassen.

Kommentar von Malavatica ,

Ups, ok. 

Antwort
von Samila, 13

ich würde sie essen, sind ja gebraten.

zur sicherheit riech dran, probier ein stück. hast du das gefühl das es säuerlich oder muffig schmeckt dann lass es. 

Antwort
von ArchEnema, 18

Wo sollen die Salmonellen denn herkommen? Die können nicht fliegen... Wenn natürlich Schmeißfliegen anwesend waren ggf. doch. ;-))

Früher oder später fängt sich das Fleisch natürlich Pilze usw. ein, aber das merkste dann schon am Geruch.

Antwort
von Vivibirne, 9

Klaro kannste die noch essen!

Antwort
von beangato, 13

Schmeiß die weg.

Antwort
von abibremer, 12

Kein Problem: Auch eine "nachträgliche" Erhitzung über 70 Grad Celsius macht ungesunde Keime KAPUTT!

Antwort
von Joschi2591, 18

Nein, die Keimzahl auf den Buletten hat sich in der Zwischenzeit verhundertfacht.

Guten Appetit.

Kommentar von Malavatica ,

Oje 

Antwort
von DinoSauriA1984, 12

Möglich. Riskieren würd ich es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community