Frage von AstridRi, 38

Kann ich die Auszahlung von Überstunden verlangen, wenn ich über Mittag durcharbeiten wollte?

Mein Chef hat mir erlaubt, über Mittag durchzuarbeiten, das Mittagessen im Büro einzunehmen und dafür früher Feierabend zu machen. Nun habe ich gekündigt und mich krankschreiben lassen. Ich möchte nun die Auszahlung von Ueberstunden geltend machen, da eine Mittagspause eigentlich vorgrschrieben ist. Geht das? Mein Chef sagt, das ginge nicht, weil ich ja die Arbeitszeiten ausdrücklich so gewünscht hatte.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von jsr799, 31

Ich bin kein Experte aber wenn du keine Pause gemacht hast und früher gegangen bist wirst du keine Chance haben. 

Antwort
von Stellwerk, 25

"über Mittag durchzuarbeiten, das Mittagessen im Büro einzunehmen und dafür früher Feierabend zu machen."

Wo sind da bitte Überstunden, wenn Du als Ausgleich früher gegangen bist?

Ganz schön dreist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten