Frage von MeinTagebuch, 89

Kann ich der Polizei etwas sagen ohne das sie irgendwas machen?

Also wenn ich jetzt zur Polizei gehe und frage was ich machen kann wenn meine Geschwister und ich zu Hause geschlagen werden was werden die dann machen ? Ich will ja dass alles erstmal anonym abläuft ohne das meine Eltern irgendwas wissen...

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 16

Hallo MeinTagebuch,

es kommt natürlich immer auf den Polizeibeamten an, ob er was macht.

Aber streng genommen, darf der Polizeibeamte nicht untätig bleiben, wenn er Kenntnis von einer Straftat erlangt hat ist er verpflichtet ein Ermittlungsverfahren einzuleiten, ansonsten begeht er eine Straftat wegen Strafvereitelung im Amt.

Im Fall Deiner Frage kommen unter Umständen  gleich zwei Straftatbestände in Frage:

***************************************************************************************

§ 223 StGB - Körperverletzung

(1) Wer eine andere Person körperlich mißhandelt oder an der Gesundheit schädigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

***************************************************************************************

§ 225 StGB - Mißhandlung von Schutzbefohlenen

(1) Wer eine Person unter achtzehn Jahren oder eine wegen Gebrechlichkeit oder Krankheit wehrlose Person, die

  1. seiner Fürsorge oder Obhut untersteht,
  2. seinem Hausstand angehört,
  3. von dem Fürsorgepflichtigen seiner Gewalt überlassen worden oder
  4. ihm im Rahmen eines Dienst- oder Arbeitsverhältnisses untergeordnet ist

quält oder roh mißhandelt, oder wer durch böswillige Vernachlässigung seiner Pflicht, für sie zu sorgen, sie an der Gesundheit schädigt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

(3) Auf Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr ist zu erkennen, wenn der Täter die schutzbefohlene Person durch die Tat in die Gefahr

  1. des Todes oder einer schweren Gesundheitsschädigung oder
  2. einer erheblichen Schädigung der körperlichen oder seelischen Entwicklung

bringt.

(4) In minder schweren Fällen des Absatzes 1 ist auf Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren, in minder schweren Fällen des Absatzes 3 auf Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu erkennen.

*************************************************************************************** 

Das heißt also, dass Du großes Glück haben (wenn man das denn Glück nennen kann) das der Polizeibeamte nur Zuhört und Dich berät, was Du tun kannst.

Aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er hier pflichtgemäß von Amtswegen einschreitet und ein Strafverfahren/Ermittlungsverfahren gegen Deine Eltern einleitet.

Wirklich anonym kannst Du Dich an die Telefonseelsorge wenden, die meist auch sehr gute Gesprächspartner haben, die einen kompetent beraten können. Infos zur Telefonseelsorge und dessen kostenlose Nummer findest Du unter:

http://www.telefonseelsorge.de/

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort
von Digarl, 25

Die Polizei selbst würde lediglich das Jugendamt einschalten, welches sich um weitere Schritte kümmern würde. Diese würde euch sicher mal einen Besuch abstatten.

Antwort
von cruscher, 45

Sie selber werden nicht direkt was machen. Erst wird das Jugendamt verständigt. Die kommen dann zusammen mit einer Streife vorbei und schauen mal nach wie es so zuhause aussieht, ob es sauber oder eher schmutzig ist. Dann kommt es auf das Jugendamt an.

Antwort
von Furzer, 36

Wenn sich was ändern muss, würde ich das Jugendamt einschalten oder Nachbarn bitten, für Euch das Jugendamt einzuschalten.

Holt Euch Hilfe, Mensch niemand muss sich von seinen Eltern verschlagen lassen.Oder mit einem Vertrauenslehrer sprechen, dass daheim geschlagen wird.

Habt keine Angst, es ist besser so, bevor es schlimmer werden könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten