Frage von Kick20, 72

Kann ich den Wlan Router Speedport W 723V Typ B ohne Bedenken auf 5Ghz Band einstellen (Telekom)?

Hallo ich habe einen neuen Wlan Stick der auch 5Ghz Band unterstützt. Kann ich den Wlan Router ohne Bedenken auf 5Ghz stellen ? Und wird die Leistung dadurch verbessert ? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 56

Hallo Kick20. Was bedeutet für dich "ohne Bedenken"? Wir haben es eingebaut, von daher wird mit dem Router nichts passieren. Ich empfehel sogar ausdrücklich, den beiden Frequenzbändern unterschiedliche Namen zu geben, damit die Gerät sich eindeutig mit dem einen oder anderen Frequenzband verbinden können.

Es gibt aber, wie martinwurst schrieb, Dinge die du beachten musst.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Kick20 ,

Danke , habe es eben eingestellt aber mein Handy kann sich nicht mehr mit dem Wlan Verbinden. Samsung Galaxy J5

Kommentar von Telekomhilft ,

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Kann sich das Samsung mit keinem der beiden Frequenzbänder mehr verbinden oder "nur" mit dem 5GHz nicht mehr?

Aktiviere am besten mal testweise beide Frequenzbänder. Achte dann bitte auch darauf, keine Sonderzeichen im WLAN-Namen bzw. im WLAN Schlüssen zu nutzen.

Vereinzelt kommt es auch vor, dass du für den ersten Connect das WLAN auf sichtbar schalten musst.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Kick20 ,

und andere Samsungs bei uns haben das gleiche Problem

Kommentar von Kick20 ,

Es verbindet sich nur mit dem 5 GHz Wlan nicht. Habe jetzt im herausgefunden das es nur 2.4 GHz unterstützt (Die Samsung Geräte). Wie kann ich den Router auf 5 GHz und 2.4 GHz Stellen?

Kommentar von Kick20 ,

802.11a + 802.11n  Das ist eingestellt das eine auf 5 GHz und das andere glaube ich 2.4 GHz.

Kommentar von Telekomhilft ,

Absolut richtig. Der Übertragungsmodus a ist für das 5GHz Grequenzband. Die anderen für das 2,4 GHz.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Kick20 ,

Ja aber wieso geht es trozdem nicht? das Netzwerk wird nicht angezeigt.

Kommentar von Telekomhilft ,

Das ist seltsam. Wird das Netzwerk an keinem Handy angezeigt? Hast du den Router mal neu gestartet? Oder am Handy das Netzwerk löschen und neu suchen lassen

Gruß
Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von asdundab ,

Gib beiden Frequenzbändern unterschiedliche Namen (Verlängere die SSID beim 2,4 GHz Netz um eine 2, und beim 5 GHz Netz um eine 5), dann kannst du dich mit dem J5 mit dem Netz deineSSID2 verbinden, das Netz deineSSID5 sollte dir mit diesem nicht angezeigt werden. Mit dem PC verbindest du dich dann mit deineSSID5, usw.

Kommentar von Kick20 ,

Also einfach den Router Umbenennen?

Kommentar von Kick20 ,

Nein Das Netz wird nicht angezeigt, Router habe ich schon neu gestartet. Netzwerk habe ich noch nicht gelöscht und wieder gesucht, werde es probieren

Kommentar von Telekomhilft ,

Den Netzwerknamen kannst du im Routermenü unter "Sicherheit" umstellen.

Viel wichtiger ist, dass du diesen Netzwerknamen, zumindest für den ersten Connect, sichtbar schaltest. Danach kannst du es gerne auf unsichtbar schalten.

Ansonsten lösche bitte mal die WLAN-Netzwerke in deinem Handy und lasse die Netze neu suchen.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Kick20 ,

Okay Danke :)

Antwort
von martinwurst, 56

Kannst du gerne machen, bedenke aber dass es ein paar Nachteile mit sich bringt...

Reichweite geht runter, es werden nicht mehr alle älteren Geräte unterstützt,...

genaueres kannst du mal hier nachlesen, das habe ich jetzt auf die schnelle gefunden.

http://www.computerwoche.de/a/wlan-installation-leicht-gemacht,1927794,3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten