Frage von FrageCompany, 45

Kann ich den "Super Boot Manager" für Ubuntu auch über Mozilla Firexfox herunterladen und per Doppelklick auf das PPA-Programmpaket einfach installieren?

Diese Wege sind mir nämlich zu kompliziert;

  • wiki.ubuntuusers.de/Super-boot-manager/

Ich möchte einfach nur doppelt auf die Datei klicken und dann soll sich das Programm selbstständig installieren – so wie bei Handyapps oder auch bei Windows gewohnt. Wie geht das?

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, Linux, PC, ..., 9

Liest Du eigentlich die Antworten, die Du auf Deine Fragen hier bekommst?

Der unterschied zwischen PPA (Repository) und einem Programmpaket wurde Dir doch erklärt. 

Was du machen könntest, auch wenn es nicht sehr sinnvoll wäre, Du könntest Dir das .deb-Paket des SBM herunterladen und dieses installieren, allerdings wäre es dann nützlich, wenn Du gdebi installiert hättest, dann klappt das auch mit dem Doppelklick.

Diese Wege sind mir nämlich zu kompliziert;

Wenn Dir die Paketinstallation bei Linux zu kompliziert ist, solltest Du darüber nachdenken, wieder mit Windows zu arbeiten.

Antwort
von Kerridis, 28

Es gibt den Windows-Weg = Programm im Internet suchen, runterladen, auf Viren scannen und per Doppelklick aus dem Dateimanager heraus installieren - und es gibt den Linux-Weg = Programm im Paketmanager finden, anklicken, machen lassen.

Manchmal muss man dem Paketmanager für ein bestimmtes Programm eine neue Paketquelle (in Ubuntu: PPA) bekanntmachen. Das Hinzufügen einer Quelle ist eine einmalige Sache. Der Vorteil ist, dass die aus dem PPA installierten Pakete immer automatisch upgedatet werden, so wie das ganze System. 

In den von dir genannten Links sind die entsprechenden Befehle doch wunderbar aufgeführt, du musst sie nur mit der Maus markieren und per Mausradklick in die Konsole einfügen. Das sind drei Klicks...

Manuell installierte Pakete musst du manuell pflegen. Manuell installierte Pakete können auch das System blockieren, indem sie Updates anderer Programme verhindern. Oder sie werden bei Updates deinstalliert, weil die Abhängigkeiten nicht mehr gegeben sind. Das passiert natürlich nicht ohne Warnung, aber als Windows-gewohnter User überliest man sowas leicht.

Wirf bitte dein Windows-Wissen über Bord und lass dich auf Linux ein. Du kannst einem Linux-System nicht die Windows-Denke aufzwingen, damit machst du es dir nur unnötig schwer und vielleicht das System kaputt - oder zumindest schwerer wartbar.

Kommentar von GWBln ,

Du kannst einem Linux-System nicht die Windows-Denke aufzwingen, damit machst du es dir nur unnötig schwer und vielleicht das System kaputt - oder zumindest schwerer wartbar.

das kann 100% unterschreiben!

Windows ist nicht das Maß der Dinge!

Kommentar von Kerridis ,

Ich möchte einfach nur doppelt auf die Datei klicken [...] – so wie bei Handyapps

Gerade bei "Handyapps" ist das doch eher wie im Paketmanager der Linux-Distribution, auswählen, an"klicken", machen lassen...

http://www.psychocats.net/ubuntucat/software-installation-in-linux-is-difficult/ ;)

Antwort
von TeufelKommRaus, 28

Du kannst ja mal schaun, ob es eines der beiden Programme auch im Ubuntu Softwarecenter gibt. Installation per Doppelklick ist meines Wissens nicht möglich. 

Antwort
von Wintergriller, 16

Natürlich kannst du es mit doppelklick installieren.Rufe dein software-center auf,gib im Suchfeld ( GDebi-Paketinstallationsanwendung ) ein und installiere dir das. Ab jetzt kannst du jede DEB-Datei mit doppelklick installiere..

Antwort
von treki, 14

Was soll denn da kompliziert sein?

Terminal Commands:

sudo add-apt-repository ppa:n-muench/burg

sudo apt-get update

sudo apt-get install burg burg-themes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community