Frage von derrkostja14, 50

Kann ich den Grafikkarten-treiber über den Bios oder sonstiges installieren?

Hallo liebe Community,

Ich hab einen Windows 7 und eine Gtx 460 von Palit, nun habe ich mir einen neuen Grafikkarten-treiber raufgezogen von Nividia weil es zur bedingung von Battlefield 4 gehörte.

Nach 7 Wochen habe ich zum ersten mal ein Bluescreen gehabt und nichts dabei gedacht, jetzt bekomm ich nicht mal mehr den Desktop zu sehen.

Ich hab mir gedacht das ich mit einem Usb stick auf dem linux Betriebssystem drauf ist, evtl. aufn Desktop komme (durch das Booten vom Stick) und so ins Internet um mir durch ne Systemanalyse oder dergleichen den richtigen oder funktionsfähigen Treiber zu finden und Installieren.

Ich weiß nicht wo so ein Treiber gespeichert wird aber die Version die ich Manuell gemacht habe hatte 301 MB das ist mir etwas viel für ein Bios-Chip , also sollte der mist nur am Windows hängen.

Ich habe vor mir ne Treiber-CD oder nen Stick zu machen und das ganze dann schnell zu beenden.

Hat jemand einen besseren Lösungsvorschlag oder ne Ahnung wie ich den Treiber Aufspielen kann ?!

Danke im voraus :)

Antwort
von Nemesis900, 50

Wenn es wirklich im Grafiktreiber liegt dann: Windows im Abgesicherten Modus starten, den Treiber deinstallieren, Windows wieder normal starten und dort einen funktionierenden Treiber installieren.,

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 42

Treiber werden bisher nur über Betriebssystem installiert. Grafikkartentreiber wirst du im Bios nicht finden. Du kannst versuchen Windows über den abgesicherten Modus zu starten um dort den alten Treiber zu deinstallieren und den neuen draufzuziehen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Treiber mit ein Mal nicht mehr funktioniert. Ich würde eher auf ein defekt deiner Grafikkarte tippen.

Kommentar von Sinestro ,

Im Bios gibt es Grafikkartentreiber, sonst würde man ja nichts auf dem Bildschirm sehen.

Kommentar von DerLappen ,

Dafür braucht man keine Treiber und wenn dann wären dass Standardtreiber von denen hier nicht die Rede ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community