Frage von Chizumy, 58

Kann ich davon eine Blutvergiftung kriegen?

Undzwar habe ich am Dekolleté eine Arz Fleischblase(kanns nich genau sagen).Jedenfalls war da eine schwarze Kruste drauf die ich mit einer Pinzette entfernt habe.Die Sache ist,die Pinzette war nicht desinfiziert,habe sie nur am Tshirt abgewischt.Ich weiß dumm >.< Da es geblutet hat,hab ich direkt Betaisodona draufgemacht und mit Pflaster zugeklebt.Einige Sekunden nachdem ich die Schwarze Kruste abgemacht habe,wurde mir leicht schwindelig,kann auch sein das mein Nacken verspannt ist.Meint ihr das Betaisodona mir den Po rettet? Habe auch eine frische Tetanusimpfung.Im Moment ist der Schwindel weg.Ich werde sowas auch nie wieder tun >.<

Antwort
von larry2010, 24

der schwindel hat nichts mit der pinzette diesen blase zu tun.

zudem wenn du danach desinfiziert hast, passiert nichts.

Kommentar von Chizumy ,

naja hab nur Betaisodona draufgemacht,ohne desinfzieren :/

Antwort
von ResiMessi, 32

Da passiert garnix. Ich weiß zwar nicht was du mit Fleischblase meinst aber am Dekolleté hat man viel fett Sodas man nicht sofort an größerer Blutgefäße kommt. Es kann sich höchstens entzünden aber da du die Jodsalbe drauf hast wird nix passieren. Wahrscheinlich ist dir schwindlig geworden weil du dich zu sehr auf die Blase konzentriert hast. Wieso hast du an dieser Stelle ne Blase?

Kommentar von Chizumy ,

also es ist eine Art Fleischwarze,habe sie seitdem ich klein bin.Also Tumor schließe ich deffinitiv aus.Also die Blutung hat auch aufgehört.Wann würde sich denn ein roter Strich erkennbar machen? :/ habe riesen Angst :/ Nur habe meinen Nacken auch öfters bewegt,da er gespannt war.

Kommentar von ResiMessi ,

Wahrscheinlich starrst du nur auf diese Blase. Deswegen die Nackenschmerzen. Du solltest da mal nen Hautarzt draufgucken lassen wenn dus schon seit deiner Kindheit hast. Son Strich macht sich in kürzester Zeit bemerkbar.

Kommentar von Chizumy ,

okey,dann ist da nix.Ist jetzt fast 15 min her und da ist immernoch kein Strich.Und nachdem es geblutet hat,habe ich auch nicht mehr mit der Pinzette dran rumgefummelt,sondern direkt mit einem Tuch die Blutung gestoppt.

Kommentar von ResiMessi ,

Beobachten und dann mal nen Arzt draufgucken lassen.

Kommentar von Chizumy ,

hatte auch grade leichte Gehschwierigkeiten,bin z.B auf etwas draufgetreten und gegen die Wand geknallt.

Kommentar von larry2010 ,

so schnell äussert sich keine blutvergiftung.

und das man auf etwas tritt und dann gegen die wand fällt, ist nicht ungewöhnlich

Kommentar von ResiMessi ,

Ich kann leider keinen Arzt ersetzen und dir nicht helfen. Du solltest du dir professionelle  Hilfe holen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community