Frage von machmichklueger, 8

Kann ich das so im Anschreiben stehen lassen?

"Zudem ist der Beruf der... , was meinen Vorstellungen entspricht."

Mir gehts um das "was" in dem Satz. Kann ich das so reinschreiben oder klingt das komisch ich bin mir gerade ziemlich unsicher..

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung & Bewerbung, 6

Hallo machmichklueger und willkommen bei GF!

Rückmeldungen zu aus dem Zusammenhang gerissenen Textelementen sind immer etwas schwierig. Dies gilt umso mehr, wenn ein Satz auch noch unvollständig wiedergegeben wird.

Warum stellst Du nicht einfach mal den ganzen Text hier ein? Von den Verbesserungsvorschlägen, die dann möglich wären, würdest Du viel mehr profitieren als von der Korrektur eines aus dem Zusammenhang gerissenen und noch dazu unvollständigen Satzes.

Antwort
von Serdinho, 8

"...,was meinen Vorstellungen entspricht." 

kann man schreiben, kann aber im Kontext auch seltsam klingen. Manchmal bietet es sich an einfach mal einen Punkt zu machen und einen neuen Satz zu beginnen.

Beispiel:

Der Beruf des ... bietet Entwicklungsmöglichkeiten, Abwechslungreichtum..bla bla bla. Dies entspricht voll meinen Fähigkeiten und Vorstellungen und bekräftigt mich in meinem Berufswunsch.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. 

Gruß Serdinho

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community