Frage von sadquo, 39

Kann ich das machen, einfach gehen?

Hallo
Ich bin 17 Jahre alt und werde in einem Monat 18. Zurzeit lebe ich noch mit meinen Eltern zusammen, aber ich kann das nicht mehr. Gibt es Möglichkeiten, in denen ich ausziehen könnte? Es gibt viele Probleme, die ich nicht aushalte ..

Antwort
von peterobm, 14

klar, du kannst deine Wohnung selbst finanzieren, die Eltern sind immer noch bis zum Ende der Ausbildung für dich zuständig, da könnte BAB infrage kommen, ob und wie hängt an dem Einkommen der Eltern ab.

Antwort
von herakles3000, 15

1 Wen du das geld für eine eigen wohnung un dgenug zum leben hast dan geht es sofort mit 18.

2 Wen es schwerwiegende Probleme sind gehe zum Jugendamt den die könnten dich auch sofort da rausholen oder dir  mit dem  Jobcenter helfen wen die das Bestätigen du da raus mustes dann zahlt sogar das Jobcenter deine miete und harzt 4.

Antwort
von Ender98, 24

Wenn du 18 bist, darfst du jederzeit ausziehen, egal was deine Eltern sagen, nur die Möglichkeiten in denen du woanders unterkommen kannst, liegen bei dir...

Antwort
von mtesa, 24

unter bestimmten umständen geht das auch unter 25 Jahre mit unterstützung vom amt

Antwort
von Habfun, 6

Wg gründen

Antwort
von Mert2308, 22

Job suchen. Geld sparen. Ausziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community