Frage von bal0811, 47

Kann ich Das Gymnasium abbrechen?

Ich bin 17 Jahre alt und habe letztes Jahr meine Mittlere Reife gemacht. Jetzt bin ich auf einem beruflichen Gymnasium, komme mit den Lehrern der Klasse und meinem Profilfach (ich bin aus bw) gar nicht klar. Ich bin für das nächste Schuljahr auf einer neuen Schule angenommen mit einem neuen Profilfach. Jetzt wurde mir aber gesagt ich muss dieses Schuljahr an dieser Schule Zuende machen. Aber ich komm da einfach nicht mehr mit klar. Ich würde auch irgendwas anderes machen in der Zeit. Hauptsache ich muss da nicht mehr hin. Mir geht das inzwischen echt an die Psyche wenn ich länger da bin weiß ich nicht wie das werden soll...
Ich muss da einfach weg aber mir wurde die berufsschulpflicht vor die Nase gehalten und dass das nicht möglich ist diese 3 Monate auszusetzen bis so oder so Ferien wären. weiß irgendjemand was ich tun kann um nicht mehr dort bleiben zu müssen?
Tips würden mir reichen in irgendeiner Form eine andere Meinung außer die von dem Beteiligten.

Antwort
von Laury95, 23

Die Berufsschulpflicht kannst du nicht umgehen, da gibt es leider keine Tipps.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community