Frage von Evial23, 35

Kann ich das Geld rechtlich verlangen?

Hallo, ich war als Verkäuferin für Saisonales Obst, Gemüse befristet eingestellt, indem ich jetzt (ohne mal arbeiten zu können) gekündigt wurde...Neben der Zeitverschwendung, musste man eine Verkaufsschulung machen und eine Pflichveranstaltung besuchen, die auf Papier, vergütet versprochen wurde.

Weder als ich papierlich eingestellt war, noch nach der Kündigung, habe ich das Geld nicht auf meinem Konto gesehn.

Ich wollte fragen, ob ich das Geld rechtlich verlangen kann?

Ich habe vor da anzurufen, wegen noch einer anderen Sache, und werde das dann natürlich auch fragen, doch bevor da sowas kommt wie: ,,Nee, sie haben ja nichts gemacht'' wollte ich mal eure Meinung dazu hören.

Antwort
von ActionCreeper, 22

Die haben dich ja arbeiten lassen (Pflichtveranstaltung), also müssen sie auch mindestens ein Gehalt zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten