Kann ich das Abitur noch in der kurzen Zeit vorzubereiten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diese Frage hättest du dir früher stellen sollen. Da du es jetzt erst tust und offensichtlich daran zweifelst, spricht es für eine extrem schlechte Planung. Inwiefern sich das auszahlt, wirst du während deiner Lernphase schon noch merken. 

Ob du es schaffen kannst, weiß ich nicht, ich kenne dich ja nicht. Schau erst einmal, dass du deinen Vorsatz überhaupt konsequent erfüllen kannst. Wenn du mit einer Motivation in die Abiturprüfungen hineingehst, bei der du vorerst abwägst, ob du es schaffen kannst oder nicht, spricht es eher gegen das erfolgreiche Bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prisonbreak23
01.04.2016, 18:01

Reicht es nicht theoretisch wenn ich die Vorgaben einfach abarbeite? Beispielsweise bei englisch alles zum Commonwealth oder globalization?

0

Du fängst eine Woche vor dem Abi an und möchtest jetzt durchziehen?

Lass es einfach sein und genieße diese Woche auch noch. Was du jetzt nicht kannst, lernst du auf eine Woche auch nicht mehr.

Kann ich nur eines sagen: selber schuld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akainuu
01.04.2016, 17:39

Unsinn.

Zwar hätte er sehr viel früher anfangen müssen, aber dieses "Ach sche.. drauf" Motto macht es nun wirklich nicht besser. Man kann sich auch in einer Woche einiges reinpauken.

Wenn er jetzt gar nichts tut, dann kann er das Abi erst recht abhaken.

1

Ich habe damals auch erst eine Woche vorher mit dem "Pauken" angefangen und es hat gereicht. Allerdings bin ich in den zwei Jahren davor auch immer am Ball geblieben und hatte 1A geführte Mappen. Mir hat es dementsprechend gereicht, noch einmal alles durchzulesen.

Wenn du aber bisher alles hast schleifen lassen, dann sehe ich schwarz.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prisonbreak23
01.04.2016, 17:52

Reicht es nicht theoretisch wenn ich die Vorgaben einfach abarbeite? Beispielsweise bei englisch alles zum Commonwealth oder globalization?

0

Deine Lernmethoden sind schon etwas sehr knapp.

Ein Tipp wie das Lernen klappen könnte :

  • teil dir den Lernstoff auf 
  • zwischendurch Pausen machen , das Gehirn kann nicht ewig aufnehmen
  • Hilfe annehmen (versteht sich oder ? mal mit einem guten Schüler lernen usw)
  • den Willen dazu haben
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach lerngruppen mit leidensgenossen (leuten die in die selben prüfungen wie du gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prisonbreak23
01.04.2016, 17:52

Reicht es nicht theoretisch wenn ich die Vorgaben einfach abarbeite? Beispielsweise bei englisch alles zum Commonwealth oder globalization?

0
Kommentar von prisonbreak23
01.04.2016, 18:01

Ich muss aber ehrlich sein und sagen das ich für Sport relativ gut vorbereitet bin.habe Sport komplett abgearbeitet also alle Theorien und Ansätze.muss noch für sowi und englisch was machen (in 2 Wochen).meinst du das ist zu schaffen?

0

Lass dich nicht entmutigen, du hast es spät aber trotzdem Begriffen. Fang an verlier keine Sekunde. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest sehr viel früher anfangen müssen.

Ob du das schaffst, weiß ich nicht, da ich dein Können und die Vorgaben für dieses Jahr nicht kenne, aber das wird alles andere als einfach.

An deiner Stelle würde ich jetzt richtig durchstarten und damit meine ich wirklich richtig richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prisonbreak23
01.04.2016, 17:52

Reicht es nicht theoretisch wenn ich die Vorgaben einfach abarbeite? Beispielsweise bei englisch alles zum Commonwealth oder globalization?

0

Was möchtest Du wissen?