Kann ich damit zum Jugendamt gegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, damit  kannst du nicht zum Jugendamt gehen. Es ist zwar nicht richtig von deinem Vater, ganz und gar nicht, aber kein Fall für das Jugendamt. Das Jugendamt würde euch aber den Besuch einer Erziehungsberatungsstelle empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit kannst du zum Jugendamt gehen. Es ist das gleiche wie, wenn dein Vater dich beim Duschen filmt. also Fakt ist, dass er dich in deiner Privatsphäre einschränkt. er dürfte bzw sollte nichtmal soweit gehen, deine Zimmertür auszuhängen. und alles was du nennst ist noch schlimmer. ab zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das hört sich ja schon sehr extrem an! Vielleicht gibt es in diesen Fällen auch Beratungsstellen, and ie man sich vorab wenden kann.

In jedem Fall aber kannst du dich auch ans Jugendamt wenden und einfach mal nachfragen. Die können dir entweder eine Adresse nennen, an die du dich wenden kannst, oder aber selber helfen.

Ist halt immer die Frage inwiefern man das möchte.

Hast du denn schon einmal deinen Vater darauf angesprochen und hinterfragt, warum er das macht bzw. ihm mitgeteilt, dass du dies als Verletzung deiner Privatsphäre empfindest (vollkommen zu Recht!)?

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virusgetout
11.09.2016, 11:16

Er sieht kein Problem. Jedoch hätte ich wohl 'Wahrnemungsstörungen' wie er immer sagt, wenn ich ihn darauf anspreche.

0

klar kannst du zum Jugendamt gehen. Aber warum redest du nicht zuerst mit deinem Vater?



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virusgetout
11.09.2016, 11:15

Habe ich. Er meint ich hätte 'Wahrnehmungsstörungen'...

0