Kann ich da noch was retten oder soll ich warten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat mich viel Überwindung gekostet

Bestimmt hat es das.

Wie du schon schreibst, du hattest dazu schon ein paar Fragen gestellt und viele Antworten bekommen. Schlussendlich interessiert dich das aber scheinbar nicht und machst dein eigenes Ding weiter. Also was genau soll man denn beratschlagen? Du wirst doch mit 19 Jahren selbst die Entscheidung treffen können ob du sie anschreibst oder nicht. Der Freund interessiert dich eh nicht somit gibts für euch beide auch keine moralischen Hürden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist was du damit erreichen willst. Versetze dich mal in die Lage des Freundes. Wie würdest du es finden, wenn deine Freundin sich mit einem anderen Jungen trifft, der solche Gedanken hat, wie du momentan. Will sie sich mit dir treffen, weil sie sich für dich interessiert? Dann soll sie das mit ihrem Freund beenden.
Oder mag sie dich nur als Kumpel? 
Ich spreche aus Erfahrung, dass es nie gut ist zwei Sachen nebenher laufen zu lassen. Am Anfang denkt man, da passiert schon nichts schlimmes aber wenn es dann doch funkt wird es problematisch. Das fieseste in einer Beziehung ist es, Angst zu haben, dass der Freund/ die Freundin fremdgeht. Und fremdgehen fängt auch schon damit an, wenn man sich nur trifft und dabei Gefühle im Spiel sind. Wenn du die Eier hast, sagst du ihr dass du sie magst, ein privates Treffen, solange sie einen Freund hat nicht für eine gute Idee hältst. Denn wie es ausschaut, besteht da ja auf beiden Seiten Interesse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raza97
05.05.2016, 13:44

Wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht was sie wirklich denkt (woher auch). Aber irgendwie denk ich mir, dass niemand einfach auf jemand wildfremdes losgeht und sich denkt " der sieht nett aus, das wird bestimmt mein nächster bester Kumpel" ;) Also keine Ahnung was ich von ihrem verhalten halten soll. Achso ja, ihr Freund weiß von mir. Er ist nicht begeistert das wir Kontakt haben, aber sie lässt es sich halt nicht verbieten. Und ich meine wenn die Beziehung mir wirklich wichtig wäre, würde ich doch gar nicht erst das Risiko eingehen stress mit meinem Freund zu haben nur weil ich vlt nur einen guten Freund gewinnen könnte 

0

Hallo.Wenn du das jetzt wirklich möchtest,dann schreibe ihr doch einfach,wann Sie demnächst mal Zeit hat.Allerdings muss dir auch klar sein,daß du nicht die Hauptrolle bei ihr spielen wirst,wenn Sie nicht Schluss mit ihrem Freund macht.Ich sehe die Gefahr,daß du irgendwann ganz schön leiden wirst,wenn es nicht gut geht(was eigentlich schon vorprorammiert ist).Du möchtest doch eine Freundin für dich haben,und nicht der Notnagel sein oder ein Experiment,oder? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raza97
05.05.2016, 13:38

Dankeschön für deine Antwort. :) natürlich weiß ich das auch. aber warum sollte ich dauerhaft leiden, nur weil ich sie erstmal besser kennen lerne. Und klar will ich eine Freundin für mich haben, aber im Moment läufts nicht so bei mir. Deswegen klammer ich mich an jede Chance :D

1