Kann ich bis 185 Kilo zunehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 30 wirst du da erst sterben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zebulon361
31.08.2016, 08:20

Erst?

1

Ach! Als Pflegefall im Bett zu liegen und sich von deinen Eltern den Hintern ausputzen lassen, ist in deinen Augen besser, als zu sterben?

Es müssen ja auch nicht die Eltern sein. Es kann ja auch ein unsympathischer Pflegedienst sein, eine Wahl hast du eh nicht, sofern du dir deine persönliche Pflege nicht selbst finanzieren kannst. Apropos Geld, woher kommt das denn? Von Mama und Papa? Arbeit?

Ganz nebenbei finde ich es ganz schön anmaßend von dir, dieses Risiko einzugehen, nach dem Motto 'mir doch wurscht' und deinen Eltern die Drecksarbeit anhängen. Oder wen würdest du dir denn für die persönliche Pflege wünschen?

Werd' erst mal erwachsen. Sich die Augen zufressen und dann zum Arzt oder zur Kasse rennen 'Macht mich mal gesund'!

Gibt's sonst nix in deinem Leben?? Dann steh auf und such dir was. Ach ja, es gibt ja so Typen, die ihre Frauen fett füttern - wär das nix für dich. Dann wärst wenigstens nicht alleine.

Sorry, wenn das jetzt böse rüberkommt, so isses auch gemeint! - Nein, nicht 'Sorry'!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du soviel zu nimmst, kannst du dein in den anderen Fragen erwähntes Schlagzeug spielen vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst auch bis 200 kg zunehmen ohne zu sterben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der schwerste Mensch der Welt wog 635 kg. Also vielleicht.

Empfehlenswert ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle deine Fragen beziehen sich auf Fettleibigkeit unschönes Wort aber isso, frag mich nur warum gibt Tausende andere Sachen die man anstellen könnte.

Wat haste denn davon jeder isst gerne wenns lecker ist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung