Frage von steini0509, 712

Kann ich beim Girokonto der DKB auch mit der Girocard kostenlos irgendwo Geld abheben, und wie verhält es sich mit der Visa Karte?

Hallo. Zum DKB Girokonto (kostenlos) wollte ich wissen, ob ich auch mit der normalen Girocard an irgendwelchen Automaten kostenlos Geld abheben kann? Und falls nicht, wie verhält es sich mit der Visa Karte? Ist das ein extra Kreditkartenkonto, oder wird das direkt vom Gehaltskonto abgezogen, wenn ich was mit der Visa abhebe. Möchte nicht mit der Visa abheben und dann SOLL auf einem Kreditkartenkonto haben, das ich dann erst wieder ausgleichen muss. Wie läuft das? Kann ich mit der Visa genauso Geld abheben, wie sonst mit der Girocard? Also direkt weg vom Konto dann?

Danke

Antwort
von deani12, 624

Hallo :)
Also bei der DKB ist es so, dass du mit der Kreditkarte sowohl im In-, als auch im Ausland kostenlos Geld abheben kannst. Mit der girocard kannst du nur an Bankautomaten der DKB AG kostenlos Geld abheben. Die girocard ist somit eher zum bezahlen gedacht, wenn VISA nicht akzeptiert wird, und die Visa für alles andere.
Leider gibt es bei der DKB wie bei ganz vielen Banken dann 2 Konten. Ein Kreditkartenkonto das auch verzinst wird und ein Bankkonto. Die girocard zieht vom Bankkonto ab und die VISA vom Kreditkartenkonto. Du kannst dann entweder einmal monatlich vom Girokonto aufs Kreditkartenkonto Geld überweisen oder das auch jederzeit im Online Banking machen, das ist auch im Video auf der DKB Seite ganz gut erklärt. Ich füge mal ein Foto aus dem Video ein, wo man das Online Banking sieht.
Hoffe ich konnte helfen

Kommentar von steini0509 ,

Danke für die ausführliche Antwort. Das ist dann leider nicht so, wie ich das gerne hätte. Will nicht immer Geld aufs Kreditkartenkonto einzahlen müssen, bevor ich Geld abheben kann. Genauso wenig möchte ich das Geld, das ich abhebe, verzinsen müssen, weil es dann als SOLL auf dem Kreditkartenkonto erscheint. Schade. Ich sehe mich dann anderwertig um. Zumindest weiß ich jetzt schon mal, dass die Aussage "Kostenlos mit VISA Geld abheben" nichts für mich ist.

Danke dir.

Kommentar von Rolf42 ,

Will nicht immer Geld aufs Kreditkartenkonto einzahlen müssen, bevor ich Geld abheben kann.

Das musst du nicht. Du bekommst einen Kreditrahmen eingeräumt, innerhalb dessen du zinsfrei mit der VISA-Karte Geld abheben oder bezahlen kannst. Der aufgelaufene Betrag wird dann einmal monatlich (am 22. bzw. dem vorangehenden Geschäftstag) vom Girokonto abgebucht.

Genauso wenig möchte ich das Geld, das ich abhebe, verzinsen müssen, weil es dann als SOLL auf dem Kreditkartenkonto erscheint.

Der Kredit auf dem VISA-Konto ist zinsfrei. Zinsen werden nur fällig, wenn nach der monatlichen Abrechnung das Guthaben auf dem Girokonto nicht ausreicht.

Kommentar von deani12 ,

Guck dir mal das Number26 Konto an. Da ist nämlich nur eine Kreditkarte dabei, keine Girokarte und ich glaube das wird dann auch direkt vom Konto abgezogen. Die Arbeiten auch grade an einer EC-Karte und das ist alles sehr modern. Lies dich mal ein ob das auch WIRKLICH direkt vom Konto abgezogen wird und ob das was für dich ist

Antwort
von deani12, 500

(Bevor du das ließt solltest du dir erstmal meinen Kommentar durchlesen :D
Habe jetzt mal nachgelesen, das wird tatsächlich direkt vom Konto abgezogen. Das ist aber auch ein sehr besonderes Konto da du dafür ein Smartphone brauchst und es z.B. Auch garkeine Tan-Liste mehr gibt. Wenn ich nicht minderjährig wäre hätte ich mich wahrscheinlich auch für dieses Konto entschieden. Habe mal ein Foto beigefügt wo es beschrieben wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten