Frage von kurzefrage12, 55

kann ich bei meiner Oma wohnen und ..?

Hallo Leute und zwar wohne ich bei meinen Großeltern in einem kleinen Zimmer. Die Wohnung ist eine Eigentumswohnung und läuft auf dem namen meines Großvaters. Da ich aber sehr viel verbrauche hat meine Oma beschlossen dass ich miete zahlen muss da ich aber vor 2 Wochen gekündigt worden bin,bin ich nun arbeitslos und denke das dass Amt übernehmen würde.Darf jetzt mein opa die Mietbescheinigung eigentlich ausfüllen und mir den Zimmer vermieten? Wenn ja was muss ich beachten oder was sollte ich angeben?danke im vorraus

Antwort
von glaubeesnicht, 31

Wenn du arbeitslos bist, bekommst du zunächst mal ALG 1. Da gibt es keine Mietzahlung oder sonstigen Zuwendungen.

Kommentar von kurzefrage12 ,

und wenn das nicht zum Leben reicht?

Kommentar von glaubeesnicht ,

Dann muß man sich das einteilen! Hast du eine Familie zu versorgen? Deinem Beitrag nach wohl nicht!

Kommentar von kurzefrage12 ,

Nein habe ich nicht. Kann man was anderes beantragen wie socialgeld?

Kommentar von glaubeesnicht ,

Nein!


Da ich aber sehr viel verbrauche

Was verbrauchst du denn so viel?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten