Frage von sheplove06, 35

Kann ich bei Gimp auch Fotos übereinander legen und Unterschiede markieren?

Ich hebe für eine Hausarbeit Fotos gemacht und möchte nun die Unterschiede zwischen vorher und nacher markieren.

Ich möchte die Bilder aber nicht ausdrucken, das markieren und dann wieder einscannen.

Jetzt habe ich hier gelesen, dass ihr Gimp empfehlt, aber kann das auch die Unterschiede bei Vorher-Nachher-Bildern markieren? Sonst lohnt sich das Runterladen für mich nicht.

Danke für Eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von harassity, 26

Logisch geht das, sogar über mehrere Wege.

Entweder mit Textebenen, Pfeilen (Quickshapes) oder indem du einfach auf einer zusätzlichen Ebene mit reduzierter Deckkraft deine Markierung über entsprechende Stellen legst.

Dafür kannste aber auch Paint.NET nehmen, was wesentlich einfacher ist als GIMP.

Solltest du noch keinerlei Erfahrung mit Bildbearbeitungsprogrammen haben, würde ich dir zu Paint.NET raten...

Wobei... sowas geht auch mit Officeprogrammen, insbes. Powerpoint.

mfg

Kommentar von sheplove06 ,

Ist Paint.NET das normale Paint, das auf jedem PC ist? Oder wo bekomme ich das her?

Kommentar von harassity ,

Paint.NET ist etwas anderes als das windowseigene Paint.
Das ist schon ein richtiges (relativ einfaches) Bildbearbeitungsprogramm, das die neben  Ebenen die meisten Grundfunktionen zur Fotobearbeitung bietet. Schnell zu lernen ist es auch (schätze die Einarbeitungszeit auf etwa eine Woche, wenn man jeden Tag ein bisschen was macht.

Hier die DL - Adresse: http://www.getpaint.net/download.html

Viel Spaß damit

Antwort
von steefi, 18

Das geht, wie wird hier in etwa beschrieben:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLZ79U4CdLz3ZFHkFvHW90auRDfvqraAS4

Fange aber nur mit Gimp an zu arbeiten wenn Du Lust und Zeit dafür hast, so ruck-zuck bekommst Du da keine guten Ergebnise. Wenn Du Dich aber damit befasst bekommst Du super Resultate.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community