Kann ich bedenkenlos in einen Lüftungsschacht bohren und ein kabel hindurch ziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein DSL Kabel? Das wäre ja ummantelt,isoliert.Wenn Du aufpasst,das Du es nicht gerade in den Lüfterrotor bekommst,oder in eine Leitung bohrst (die dort nicht hingehört,aber bitte messen.),sehe ich kein Problem.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheButcher99
20.12.2015, 17:04

Joa also ein normales LAN Kabel. Ob ein Lüfterrotor dort ist habe keine Ahnung... Man hört zumindest nichts und ich wüsste jetzt auch keine Anzeichen, wie man es sehen könnte.
Wie könnte ich denn messen, ob ein Stromkabel dort verläuft?
Aber wie es scheint ist direkt der schacht hinter dem Putz/Tapete

1

Ist es ein Eigenheim, in dem nur ihr wohnt?

Dann könnt ihr, solange es nicht der Kaminschacht oder Heizungsrohrschacht ist, alles damit machen.

Auch wenn es Badlüftung ist, würde ich davon abraten, weil die Feuchtluft-Schächte lieber zu bleiben sollten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheButcher99
20.12.2015, 17:02

Vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort :)
Ja wir wohnen hier alleine in unserem Eigenheim.
Also der Schacht ist zwischen dem Wohn- und dem Schlafzimmer. (Der Schacht ist vom Schlafzimmer aus zu sehen, wie er Rechteckig raus steht, dh 3/4 Seiten sind zugänglich.)
Die letzte Seite ist auf die Nachbarsseite (ist ein Doppelhaus, das getrennt ist, aber direkt aneinander steht)
Unser Heizungskessel steht wo anders in dem Haus.

Könnte also höchstens vom Nachbarn etwas sein....werde dann besser erstmal nachfragen

2

Was möchtest Du wissen?